Edi Finger Junior absolviert Höhentraining für die 2. Staffel von Dancing Stars!

Was für Hermann Maier der Olympiastützpunkt Obertauern ist, ist für Edi Finger Junior das BEM Institut auf der Turracher Höhe

Klagenfurt (OTS) - Die Sportkommentatorenlegende macht sich fit im Sundance Grande mountain resort & spa.

Seit Mitte der 60er Jahre ist Edi Finger jun. Sportreporter beim ORF, mit hunderten Live-Reportagen, dutzenden Welt- und Europameisterschaften und Olympischen Spielen auf allen Kontinenten. Nun ergreift er die Gelegenheit, Mikrofon gegen Tanzschuhe einzutauschen, um sich selbst als "Dancing Star" auf dem Parkett zu beweisen. Als Sportlegende stellt sich Herr Edi Finger jun. nicht unvorbereitet einer solchen Herausforderung und holt sich professionelle Unterstützung im BEM Institut des Sundance Grande mountain resort & spa auf der Turracher Höhe.

BEM steht für BEWEGUNG - ERNÄHRUNG & MENTALTRAINING und ist ein Zusammenschluss eines interdisziplinären Teams aus Sportwissenschaftlern, Dipl. Physiotherapeuten, Ernährungswissenschaftlern und Dipl. Mentalcoaches, welches es sich zur Aufgabe gemacht hat, seinen Kunden eine professionelle, ganzheitliche Betreuung auf höchstem Niveau in einem luxuriösen Ambiente eines Alpinresorts, unter Ausnützung der heilklimatisch wertvollen Höhenlage anzubieten.

Mag. Cäcilia Reichel von BEM Institut: "Das Training mit Edi Finger Junior ist für mich eine neue Herausforderung. Es macht großen Spaß einen Kenner des Sports, der sonst Wettkämpfe nur passiv erlebt bzw. kommentiert, aktiv auf den bevorstehenden Tanzwettbewerb vorzubereiten."

Besonders beeindruckt ist die junge Sportwissenschaftlerin, die auch viele aktive Profisportler aus dem Handball und Eishockey betreut, von der Körperbeherrschung und dem Enthusiasmus, mit dem Edi Finger Junior seine Trainingseinheiten absolviert.

Dipl. PT Manuela Siebert und Mag. Cäcilia Reichel von BEM Institut: "Wir sind sicher, dass wir Edi Finger Junior bis zu seinem Auftritt in der kommenden Dancing Star Staffel, körperlich so fit bekommen, dass er auch Konkurrenten wie Andi Goldberger konditionell nicht fürchten muss."

Edi Finger Junior zum Training:" Meine persönliche Erfahrung mit dem BEM Team ist ganz einfach zusammengefasst: Unter fachkundiger Anleitung machen auch manchmal "schmerzende" Trainingseinheiten Spaß. Als Ästhet muss ich erwähnen, dass ich nicht nur hochqualifizierte Trainerinnen habe sondern auch die Schönsten."

Fotos:
http://www.tourismuspresse.at/detail.html?id=287480&_lang=de

Rückfragen & Kontakt:

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER
VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***TPT0131 2006-01-17/12:27171227 Jän 06Sundance Grande Mountain Resort & Spa
Stefania Schröder
Tel. +43 4275 26756
http://www.sundance.at
swe-office@swe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0002