Tortenschlacht mit Hollywood

Wien (OTS) - Die Filmakademie Beverly Hills, die alljährlich die Oscars vergibt, macht mit ihrer Klagsflut zum Thema Oscar Verleihungen auch vor den Wiener Kaffeehäusern nicht halt. So muß nun auch der seit 2001 vom Klub der Wiener Kaffeehausbesitzer vergebene "Patisserie Oskar" in "Patisserie Grand Prix der Schokoladekunst" umbenannt werden.

Bei der Veranstaltung die jährlich am Vorabend des Ball der Wiener Kaffeesieder in der Wiener Hofburg stattfindet, wird unter den teilnehmenden Patissiers aus der Schweiz, Deutschland und Österreich der Austrian Chocolate Master verliehen - 2006 zum Thema "Amadeus".

Website: www.patisserie-grandprix.at

Foto zur Meldung finden Sie zum Download auf:
http://www.tourismuspresse.at/detail.html?id=287597&_lang=de

Rückfragehinweis:

Rückfragen & Kontakt:

nd Bildmaterial:
MTS - Marketing Tourismus Synergie GmbH
Mag. (FH) Martina Dick
Gardetrakt, Schloß Schönbrunn
1130 Wien
e-mail: m.dick@mts.co.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TMP0001