Ein Portal fürs Engagement

Das Tourismus-Jobportal Österreichs

Wals (OTS) - hogastjob.com - das von hogast gemeinsam mit Österreichischer Hoteliervereinigung (ÖHV) und der Gruppe "Die Urlaubsspezialisten" konzipierte Portal zur Mitarbeitersuche respektive Karriere hat auf Anhieb voll eingeschlagen.

3500 Tourismusmitarbeiter haben sich bereits auf hogastjob.com registrieren lassen. Sie können aktuell auf einen Fundus von rund 900 angebotenen Arbeitsplätzen zurückgreifen. Nicht irgendwelche, sondern abgesicherte Jobs in einem der 2500 Topbetriebe* des heimischen Gastgewerbes.

hogastjob.com ist durch seine erweiterten Funktionen ein elektronischer Marktplatz im besten Sinne des Wortes. Denn der Hotelier heftet nicht nur sein Angebot ans Pinbord, sondern kann ganz gezielt rekrutieren: Bei Eingabe der offenen Stelle mit entsprechendem Anforderungsprofil werden automatisch unter den 3.500 registrierten Interessenten die Bewerbungsunterlagen der passenden Kandidaten herausgesucht. Durch automatisierte Mails wird unmittelbar der Kontakt hergestellt.

Die Besten für die Besten

Weil sich der Marktplatz deutlich von einer Einbahnstraße unterscheidet, profitieren Arbeitskräfte von den auf ihre Wünsche ausgerichteten Angeboten. Denn nicht nur die Arbeitgeber können sich im wahrsten Sinne des Wortes sofort ein Bild vom Kandidaten machen, auch die potentiellen Mitarbeiter sehen, mit welchen Betrieben sie es zu tun haben. Das Hotel oder Restaurant kann seine Homepage unmittelbar mit dem Jobportal verlinken. Gerade aufgrund dieses einfachen Handlings nutzen bereits viele besonders qualifizierte Tourismusmitarbeiter hogastjob.com, um die nächste Sprosse auf der Karriereleiter nicht zu verpassen. Ganz im Sinne der Devise: "Die Besten (Mitarbeiter) zu den Besten (Hotels)"

"Qualität zählt, speziell bei den Mitarbeitern. Doch weiterhin sind trotz hoher Arbeitslosenrate qualifizierte Arbeitskräfte in Gastronomie und Hotellerie besonders nachgefragt", begründet Sabine Rohrmoser Projektleiterin der http://www.hogastjob.com, die gemeinsam mit ÖHV und "Urlaubsspezialisten" gestartete Initiative. Damit noch mehr potenzielle Mitarbeiter den gleichermaßen als Bewerbungsbasis wie Jobvereinbarung geeigneten Slogan "hogastjob.com - ich bin engagiert" anstimmen werden, können sie ab sofort doppelt profitieren.

Karrierechance plus iPod

Unter allen bis 30. April 2007 registrierten Jobinteressenten werden regelmäßig Sachpreise verlost. Aktuell geht es um vier iPods, Freiplätze bei hogast-Seminaren und vier Wochenendaufenthalte für zwei Personen. Als Gast, versteht sich. Späteres Engagement nicht ausgeschlossen.

*) hogast, Österreichs führende Einkaufsgenossenschaft für Gastronomie und Hotellerie mit Sitz in Wals bei Salzburg, zählt derzeit 1771 Mitgliedsbetriebe. Die ÖHV vertritt die Interessen von 1.070 Betrieben, die "Urlaubsspezialisten" vereinen 19 von der Österreich Werbung unterstützte Angebotsgruppen mit insgesamt 859 Hotels. Einige Hotels verfügen über Doppelmitgliedschaften.

Bildmaterial:
http://www.tourismuspresse.at/detail.html?id=306732&_lang=de

Rückfragen & Kontakt:

Auskünfte:
Mag. Waltraud Huetz-Ebner (Public Relations),
Tel.: +43/662/8963-39, M: +43/664/3580575
mailto:mailto:huetz-ebner@hogast.at

Sabine Rohrmoser (Dienstleistung Personalentwicklung)
Tel.: +43/662/8963-21
mailto:mailto:rohrmoser@hogast.at

Weitere Informationen auch unter
http://www.hogast.at und http://www.hogastjob.com*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***TPT0117 2007-01-15/12:09151209 Jän 07

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0002