congresspark igls ist eröffnet

Das neue Haus, gemanagt von Congress und Messe Innsbruck, setzt neue Maßstäbe im Tagungswesen.

Innsbruck (OTS) - Am 19.1. hat der Tiroler Landeshauptmann Herwig van Staa den neu errichteten congresspark igls eröffnet. Der eingeschossige Glasbau, errichtet nach den Plänen der Architektengemeinschaft Rumplmayr-Weber, besticht vor allem durch seine idyllische Lage im Mittelgebirge oberhalb von Innsbruck - der Ausblick auf die Gipfel der Nordkette ist atemberaubend.

Der congresspark igls, gemanagt von Congress und Messe Innsbruck, verfügt über einen Saal für 300 Personen und über zwei Seminarräume mit einem Fassungsvermögen zwischen 45 und 110 Personen. Dazu kommt ein Restaurantbereich mit 210 m2 sowie Foyerflächen mit 245 m2. Bei Empfängen bietet der congresspark igls bis zu 500 Personen Platz. Das neue Kongress- und Veranstaltungszentrum ist der ideale Ort für kleine Tagungen und Seminare, für Firmenpräsentationen und -events sowie für Galas und Familienfeste aller Art.

Bildmaterial:
http://www.tourismuspresse.at/detail.html?id=307026&_lang=de

Rückfragen & Kontakt:

Maria Kostner
Leiterin Pressestelle, Head of Press Office
Congress und Messe Innsbruck GmbH
Rennweg 3, A-6020 Innsbruck
T +43 (0) 512 5936-111
F +43 (0) 512 5936-7
www.come-innsbruck.at*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***TPT0084 2007-01-22/11:20221120 Jän 07

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0002