Alpen Therme Gastein lockt mit sechs Thermen-Erlebnis-Welten ins alpine Ambiente

Alpen Therme Gastein ab jetzt mit neuem Extra-Plus: Well-Days+ und Lucky Moon Nights bringen 2007 Erholung pur und noch mehr Badevergnügen

Bad Hofgastein (OTS) - Längst vorbei sind jene Zeiten, in denen
ein Thermenaufenthalt ausschließlich den puristischen Zweck des Badens verfolgte: Spezialisierung, aber auch Abwechslung und in vielen Fällen auch ein gewisses Maß an Unterhaltung fordert der moderne Thermenbesucher heute. Perfekte Voraussetzungen bietet dafür die 2003 eröffnete Alpen Therme Gastein in Bad Hofgastein/Salzburg, die mit ihren sechs Thermen-Wunder-Welten und der direkten Anbindung zum Kurzentrum die Wünsche und gesundheitlichen Bedürfnisse der Gäste umfassend erfüllt.

Als Europas modernste alpine Gesundheits- und Freizeiteinrichtung, 2005 ausgezeichnet mit dem Qualitätszeichen "Best Health Silber", geht die Alpen Therme Gastein mit sechs unterschiedlich orientierten Thermen-Welten auf jegliche Vorlieben und individuelle Bedürfnisse der Besucher ein. Ab Mai dieses Jahres erweitert die Einführung spezieller Themen-Tage das ohnehin mannigfaltige Angebot der Alpen Therme Gastein zusätzlich.

Well-Days+ - Wohlfühltage mit dem Extra-Plus

Jeweils von Montag bis Donnerstag stellt die Alpen Therme Gastein ab Mai 2007 eine Besuchergruppe besonders in den Mittelpunkt des Tagesgeschehens. Unter den Mottos "Lady-Like", "Forever Young", "Hits for Kids" und "Warm up & Chill out" kommen Frauen, Senioren, Kinder und Sauna-Liebhaber an ihren ganz speziellen Well-Days+ in den Genuss vieler Extras. Infos dazu ab März unter http://www.alpentherme.com.

Lucky Moon Nights

Die Vollmondnächte spielen im Jahr 2007 eine besondere Rolle in der Alpen Therme Gastein und werden entsprechend zelebriert. Vorträge, musikalische Einlagen und Lesungen beleben an den sieben Lucky Moon Nights (alle Vollmondnächte im Sommer ab 1. Juni 2007) bis 1 Uhr die Gesundheits- und Freizeitwelt in Bad Hofgastein und schaffen in Verbindung mit der stimmungsvollen Beleuchtung der Anlage eine mystisch anmutende nächtliche Atmosphäre. Die genauen Programmpunkte finden sich ab März unter http://www.alpentherme.com.

Lange Version des Textes und weiteres Bildmaterial unter:
http://www.pressezone.at/presse/2007-02-06_ath_basis.php

Bildmaterial:
http://www.tourismuspresse.at/detail.html?id=307653&_lang=de

Rückfragen & Kontakt:

Alpen Therme Gastein
Eva Erber
Sen.W. Wilfling Platz 1
5630 Bad Hofgastein
Tel.: 06432/82 93-103
Fax: 06432/8293-14
eva.erber@alpentherme.com
http.//www.alpentherme.com

Medienkontakt:
pro.media kommunikation gmbh
c/o monika paulhuber

schillerstraße 3/1
a-6330 kufstein
t +43.5372.63174-0
f +43.5372.63174-4
m +43.664.5287374

büro innsbruck:
kapuzinergasse 34a
a-6020 innsbruck
http://www.pressezone.at
promedia@pressezone.at*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***TPT0033 2007-02-08/09:20080920 Feb 07

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0002