Ferienland Kufstein zelebriert kunterbuntes Frühlingserwachen

Frühlingsgefühle drücken sich im Ferienland Kufstein durch eine besonders rege Veranstaltungsfreude aus

Kufstein (OTS) - Die Festungsstadt Kufstein und seine acht umliegenden Feriendörfer garnieren ab April ihren ausgewogenen Mix aus traditionsreichem Ferienprogramm und modernsten Freizeiteinrichtungen mit kunterbunten Publikumsmagneten.

Die unumstrittenen Veranstaltungshöhepunkte in Kufstein sind der Osterbauernmarkt am Unteren Stadtplatz und in der Römerhofgasse (Samstag, 7. April 2007, 10 bis 15 Uhr) sowie das an selber Stelle stattfindende "Landleben in Kufstein" (18. Mai 2007, 11 bis 18 Uhr). Beide Anlässe sind Familienereignisse par excellence, bei denen es viel zu sehen, viel zu erleben und noch mehr zu verkosten gibt.

Dort, wo üblicherweise reges Geschäftsleben tobt, regiert am Ostersamstag Kindergelächter, Familienatmosphäre und Osterromantik. "Dreikäsehochs" fahnden eifrig nach versteckten Ostereiern, können Ponyreiten, Äpfel und Brotstangerl grillen oder sich im Kleintierzoo, in den Bastel-/Spielecken oder in der Hüpfburg austoben. Indes unterhalten sich die Erwachsenen bei Musik, Tiroler Handwerkskunst und köstlichen Schmankerln wie "Kiachln" oder "Zillertaler Krapfen".

Als Publikumshit erster Güteklasse gilt das "Landleben in Kufstein". Mehr als 60 mitwirkende Bauern versprühen "Landluft" im Stadtzentrum; einen Tag lang verwandelt sich das Herzstück Kufsteins in den größten Bauern- und Handwerksmarkt Tirols. Zutaten dieses Festes der Lebenslust sind reich bestückte Biomärkte, eindrucksvolle Präsentationen Tiroler Handwerkskunst, eine Ausstellung sehenswerter Oldtimer-Traktoren, verschiedene Kinderattraktionen uvm.

Der Frühling ist im Ferienland Kufstein aber auch die Zeit für Pedalritter: Ob gemütliche Radler oder ambitionierte Mountainbiker, sie alle satteln ab April die Räder und rollen über vielfältigste Geländeformationen. Highlight sind die beliebten Radwochen zwischen 05. - 12. sowie 12. - 19. Mai.: Täglich locken verschiedene Touren mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. So radelt man z.B. den Inn entlang, gemütlich durchs Ferienland oder unternimmt herrliche Biketouren hinauf in die imposante Bergwelt. (7 NA Hotel inkl. Programm ab 199,- Euro / ÜF)

Bildmaterial:
http://www.tourismuspresse.at/detail.html?id=307868&_lang=de

Rückfragen & Kontakt:

und Buchungen:

FERIENLAND KUFSTEIN
Tel.: +43-(0)5372-62207
Fax: +43-(0)5372-61455
info@kufstein.com
Internet: http://www.kufstein.com*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***TPT0027 2007-02-15/09:00150900 Feb 07

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0001