21. Februar ist Welttag der Fremdenführer - "Da fangt der Stephansdom zum Plaudern an"

Wien (OTS) -

  • Neu: Gleich VIER Gratisführungen am Welttag der Fremdenführer am 21.2.
  • Motto: "Da fangt der Stephansdom zum Plaudern an"
  • Blindenführung: Heuer im WIEN-Museum am Karlsplatz

Am 21. Februar ist WELTTAG der FREMDENFÜHRER. Der Verein der geprüften Wiener Fremdenführer lädt heuer zu 4 Gratisführungen und Kurzvorträgen ein. Unentgeltlich werden Sagen, Legenden, Geschichtliches und Kunstgeschichtliches rund um den Dom zum Besten geben. Folgende 3 Gratisführungen werden zum Thema "St. Stephan" angeboten:

1. Innenführung im Stephansdom
2. Führung im Schatten von St. Stephan
3. Führung im Dom- und Diözesanmuseum

Dabei lässt sich erfahren, warum es am Stephansplatz so windig ist, wohin man sich bei starkem Zahnweh wenden kann, wieviel (un-) heimliches Getier den Dom schmückt, wie es mit Reliquien und Heiligenverehrung steht, wo das älteste Portrait des Okzidents zu sehen ist u.v.m.

Der Verein der geprüften Wiener Fremdenführer besteht gegenwärtig aus 361 Mitgliedern. Präsident KR Johann Szegö: "Wir verstehen uns das ganze Jahr als Botschafter für Kunst, Kultur, Geschichte und für das Lebensgefühl der Stadt Wien 364 Tage im Jahr sind wir für Gäste aus aller Welt im Einsatz. Am 21.2. stehen die Wiener im Mittelpunkt. Ergänzend zu den Gratisführungen gibt es auch noch Kurzvorträge. Wer meint, schon alles über den Stephansdom zu wissen, wird überrascht sein."

Das WIEN-Museum am Karlsplatz ist Partner bei der heurigen Blindenführung. Dort können von den Gästen ausgewählte Objekte wie ein römisches Kanalgitter, Abgüsse gotischer Fürstenfiguren oder ein Geschützrohr aus den Franzosenkriegen berührt werden. Ziel ist es, Bewußtsein für mehr Bedarf nach kulturellen Angeboten für Blinde zu schaffen.

DETAILINFORMATION - Stephansdom

Treffpunkt: Pfarrcafé im Curhaus, Stephansplatz Nr. 3. Von 10-16 Uhr alle 10 min. Gratisführung. Danke für eine Spende für den Domverein. Der Eintritt ins Dom- Museum erfolgt zum Gruppenpreis. Keine Anmeldung! Kontakt: Leiterin: Bibiane Krapfenbauer-Horsky: Tel:
0664-2240840

DETAILINFORMATION - Blindenführung

Kontakt: Gestaltung: Mag. Sigrid Massenbauer: Tel: 0664-1609214

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im APA-OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***TPT0033 2007-02-16/09:33160933 Feb 07Wolfgang Auinger, Tel.: 0664-1037276
Weitere Infos unter http://www.welttag.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0002