• Nachrichten-
    agentur
  • Bildagentur
  • Informations-
    management
  • Informations-
    technologie

Tirolarena: Topaktuell für Unterkunftsbetriebe: 1x bezahlen, 2 Plattformen nutzen

Haiming (TP/OTS) - Die Tourismusplattform Tirolarena.com hat für ihre Mitglieder eine attraktive Kooperation mit Hotelfinder.at abgeschlossen. Dadurch gibt es für die Betriebe nun die günstige Gelegenheit, mit dem einmal bezahlten Beitrag gleich zwei anwenderfreundliche Plattformen zu nutzen: Die im Preis-/Leistungsverhältnis unschlagbare Tirolarena.com sowie die bekannte Hotelfinder.at. Die gelisteten Hotels, Pensionen und Campingplätze können sowohl von Tirolarena.com als auch von Hotelfinder.at rasch und zuverlässig gefunden, angefragt und gebucht werden.

Christian Tegischer, Webmarketingexperte bei Tirolarena.com, empfiehlt: "Die Kooperation zwischen uns und Hotelfinder.at sollten unsere Betriebe unbedingt nutzen. Damit bekommen sie zwei Plattformen auf einen Streich, brauchen jedoch nur für die Tirolarena.com den günstig und fix kalkulierten Beitrag zahlen - wieder ein Argument für die Tirolarena."

Die vielseitige und durchdachte Anreiseplanung ist ein weiterer Pluspunkt der Tirolarena. Diese Anreise unter http://anreise.tirolarena.com/ kann jedes Mitglied kostenlos in seine eigene Internetseite einbinden. So können Gäste bequem die Art des Verkehrsmittels wählen und sich mit der Anfahrt vertraut machen. Die Informationen sind sehr gut aufbereitet und bieten auch individuelle Möglichkeiten wie mautfreie Varianten.

Die Tirolarena zeigt allen Besuchern die schönsten 360 Grad Panoramabilder aus Tirol: Vom Wilden Kaiser über Kufstein mit imposanter Festung bis zu Sölden mit Giggijoch oder Obergurgl gibt es begeisternde Aufnahmen von den schönsten Plätzen in den Alpen zu sehen. Auch diese Seite kann von den Mitgliedern kostenlos unter http://bilder.tirolarena.com/de/ in deren eigene Internetpräsentation eingebunden werden.

Mit "Mountains.cc hat die Tirolarena eine eigene online-community und liefert beeindruckende Bergerlebnisse bzw. zeigt alle Möglichkeiten für Outdoorfreunde. Viele Gipfelstürmer, Mountainbiker, Canyoning Freeks, Tourengeher, Pistenfans und Snowboarder nutzen schon das neue Forum und stellen Videos, Fotos und informative Beiträge Freunden und Partnern zur Verfügung. So entsteht eine täglich wachsende Gemeinschaft an Gleichgesinnten, die sich gegenseitig austauscht und inspiriert" weiß Christian Tegischer.

Auf Mountains.cc können Bergbegeisterte ab sofort ihr Angebot präsentieren - und das gratis! Steigen Sie einfach ein und berichten, sehen, hören und lesen über alles, was in den Alpen Spaß macht:
Sport, Mode, Veranstaltungen, Wissenschaft und und und.

Nähere Informationen geben wir Ihnen gerne! Anfragen an