Silberregion Karwendel mit vollem Schneeprogramm - Gipfelsturm bei "Gilfert-Trophy 2008"

Schwaz (TP/OTS) - Der 2.506 m hohe Gilfert-Gipfel ist aufgrund seines einfachen Aufstieges bei Schitourengehern und Schneeschuhwanderern sehr beliebt. Das Bezwingen dieses Berges im Winter gilt für viele als der absolute Gipfel der Genüsse. Und so erfreut sich die bereits traditionelle "Gilfert-Trophy" als Magnet für alle Wintersportler, die nicht nur im staubenden Pulverschnee abfahren, sondern davor durch glitzerndes Weiss zum Gipfel aufsteigen wollen.

Unter dem Motto "dabei sein ist alles" nehmen daher dieses Jahr am Sonntag, 2. März ´08 Skitourengeher und Schneeschuhwanderer gemeinsam mit Freunden und Bekannten ohne Leistungsstress die Eroberung des Panoramaberges Gilfert in Angriff: Einfacher Aufstieg, herrliche Aussichten und begeisternde Einkehrmöglichkeiten. Jeder, der den Gipfel erreicht, ist Sieger.

Infos unter www.gilferttrophy.at

Ist diese Gilfert-Trophy das sportliche Highlight der Schitouren-Saison in der romantischen Winterwelt der Silberregion Karwendel, so geht es auf den Pisten dank der letzten Schneefälle Anfang Februar für die reinen Abfahrer schwungvoll weiter. Und damit das Skifahren auch den Kleinen Spaß macht, gibt es diesen Winter von 17.2. bis 29.3.08 für Kinder von 4-12 Jahren noch die letzte Möglichkeit das Schifahren gratis zu erlernen: 6-Tage-Schikurs inklusive Leihausrüstung und Liftbenützung komplett kostenlos!

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im APA-OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***TPT0001 2008-02-07/10:07071007 Feb 08Tourismusverband Silberregion Karwendel
Herr Mag. Markus Schmidt
Franz-Josef-Straße 2
6130 Schwaz
Austria
Tel.: +43 (0)5242 63240
Fax: +43 (0)5242 65630
http://www.silberregion-karwendel.at
http://www.gratisschikurs.at
info@silberregion-karwendel.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0001