Vienna Convention Bureau wurde "vergoldet"

Wien (TP/OTS) - Als weltweit bestes Convention Bureau außerhalb Großbritanniens wurde das Kongressbüro des WienTourismus von den internationalen Lesern der führenden britischen Kongress-Fachzeitschrift "Meeting & Incentive Travel" (M&IT) mit dem Gold Award ausgezeichnet.

"M&IT" (Auflage 17.000) wird weltweit gelesen, und zwar vor allem von potenziellen Kunden für Kongressdestinationen -Kongressveranstalter wie internationale Assoziationen und Entscheidungsträger großer Firmen, sowie Business-Agenturen. "Dass die Wahl dieser Leserschaft für den Top-Preis auf Wien gefallen ist", ist laut Christian Mutschlechner, Leiter des Vienna Convention Bureau im WienTourismus "nicht nur eine enorme Motivation für das Team des Vienna Convention Bureau, sondern auch für alle Anbieter in der Kongressdestination Wien, und vor allem ist eine solche Anerkennung durch Kunden eine starke Weiterempfehlung, die im internationalen Kongressgeschäft nicht ohne Wirkung bleibt."

Der silberne Award ging an das Schweizer Convention und Incentive Bureau, der bronzene an das Hongkong Tourism Board. Die Auszeichnungen wurden in London bei einem Galaabend unter Beisein und Patronanz von Prinzessin Anne überreicht. Für das Vienna Convention Bureau nahm Verena Jandak, Kongress-Marktmanagerin für Großbritannien im WienTourismus, den Preis aus den Händen des Laudators Paul Kennedy, CEO von Reed Travel Exhibitions, entgegen.

rk-Fotoservice: www.wien.gv.at/ma53/rkfoto/

(Schluss) wtv

Rückfragen & Kontakt:

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***TPT0004 2008-02-21/11:30211130 Feb 08PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Vera Schweder
Tel. +43 - 1 - 211 14-110
E-Mail: schweder@wien.info

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0006