Direktoren der Hilton-Gruppe zu Besuch im Hotel Zur Tenne in Kitzbühel

Kitzbühel (TP/OTS) - Bereits zum 8. Mal besuchten namhafte Direktoren der Hilton-Gruppe Direktor Johannes Mitterer im legendären Hotel Zur Tenne in Kitzbühel zum "traditionellen Wiedersehen" im Anschluss an den Messebesuch der ITB in Berlin.

Die oft weite Anreise der General Manager nach Kitzbühel erfolgte diesmal aus 4 verschiedenen Kontinenten, um bei diesem gesellschaftlichen Highlight einmal im Jahr mit dabei zu sein.

Neben dem beruflichen Erfahrungaustauch wurde das Treffen natürlich auch zum Skifahren in den Kitzbüheler Alpen genutzt und mit einem lustigen Skirennen gekrönt. Als Sieger ging Wolfgang Neumann vor Christian Muhr und Armin Schroeker hervor.

Ein weiterer Höhepunkt war eine persönliche Einladung von Graf und Gräfin Goess-Enzenberg in das 500 Jahre alte Schloss Tratzberg bei Jenbach zu einem erlesenen Dinner.

Rückfragen & Kontakt:

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***TPT0004 2009-03-23/10:36231036 Mär 09Mag. Tina Bernhard
Sales & Marketing
Hotel Zur Tenne
Vorderstadt 8 - 10
A-6370 Kitzbühel
Tel.: +43 (0)5356 644 44 806
Fax: +43 (0)5356 64444-888
mailot:tina.bernhard@hotelzurtenne.com
http://www.hotelzurtenne.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0001