• Nachrichten-
    agentur
  • Bildagentur
  • Informations-
    management
  • Informations-
    technologie

Frisch-gebackene eCoaches im Lammertal

Abtenau (TP/OTS) - Knapp ein Jahr nach Projektbeginn von eTourism-Fitness in Zusammenarbeit mit der Fachhochschule Salzburg und dem Tourismusverband München-Oberbayern konnte die 2-semestrige Ausbildung der Destinationsmitarbeiter zum eCoach erfolgreich abgeschlossen werden. Ein Teil des eTourism Pilotprojektes war die 2-semestrige Ausbildung von Destinationsmitarbeitern der Projektregionen zu zertifizierten eCoaches an der Fachhochschule Salzburg.

Wissen weiter geben

Ziel der Tourismusforschung Salzburg war, einerseits ein pilotartiges Bildungsangebot (workshopartige Module) für Destinationsmitarbeiter der Pilotregionen zu schaffen. Andererseits wurde durch ein innovatives "Train the Trainer" bzw. eCoach Konzept der Transfer des Wissens zu den Leistungsträger zu erreichen versucht. Die Schwerpunkte der fachlichen Ausbildung lagen im Online Tourismus Marketing, Internet Marketing, eTourismus und Web2.0.

Ein Blick in die Zukunft

Alle 4 Destinationsmitarbeiter der Ferienregion Lammertal Dachstein-West legten Anfang März mit Auszeichnung ihre Prüfung vor einer Kommission der FH Salzburg ab und freuen sich nun, sich als Wissensknoten in ihrer Region vor Ort des Themas "eTourismus" aktiv anzunehmen und die Inhalte des Projektes eigenständig umzusetzen und weiterzuführen.

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/3885

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0002