• Nachrichten-
    agentur
  • Bildagentur
  • Informations-
    management
  • Informations-
    technologie

Auch ohne Skier kulinarischen Wintergenuss erleben

Die neue Zirbenhütte in der Skiregion Serfaus-Fiss-Ladis im Oberen Tiroler Inntal macht's möglich.

Serfaus (TP/OTS) - Einen Weitblick aus 2.000 Metern Höhe über das Tal, die Berggipfel wie zum Greifen nahe und eine riesige Sonnenterrasse, die zum gemütlichen Verweilen einlädt - wünscht sich das nicht jeder Wintergast? Für Skifahrer und Snowboarder ist es kein Problem, diese "Genussplätze" zu erreichen, denn sie haben ja ihre "Transporthilfe" untergeschnallt. Winterfreunde, die allerdings zu Fuß unterwegs sind, haben dabei meistens das Nachsehen und bleiben im Dorf oder peilen diejenigen Lokale an, die allenfalls mit der Seilbahn erreichbar sind. Im Skigebiet Fiss, in Tirols Ski-Dimension Serfaus-Fiss-Ladis, wird auch an die Nicht-Skifahrer gedacht und zudem mit einem ungewöhnlichen Transportgerät ein unvergessliches Erlebnis geboten.

Ein Wintertaxi der besonderen Art steht bereit, wenn es zu einem gastronomischen Highlight in Fiss geht: Wer schon immer im Pistenbully mitfahren wollte, der freut sich auf das kulinarische Abenteuer "Zirbenhütte". Mitten im Skigebiet gelegen und dennoch auch ohne Skier erreichbar, ist das neue Bedienungsrestaurant "Zirbenhütte". Mit der Schönjochbahn geht es auf 2.440 m hinauf. Hier steht bereits der Limousinenservice "Pistenbully" bereit. Quer durchs Skigebiet führt die "Schneesafari per Pistenbully" die Gäste zur Schöngampbahn. Von hier geht es mit der 8er Sesselbahn auf beheizten Sesseln und Wetterschutzhaube talwärts zur "Zirbenhütte". Das Gebäude des Genussrestaurants erstrahlt im traditionellen Hüttenstil. Die gemütlichen Stuben, komfortablen Sitzloungen und der großzügige Barbereich bieten Platz für 400 Personen und schimmern im warmen Licht des Kaminfeuers. Uriges Ambiente mit Dekorationen, die teilweise auf das bekannte, traditionelle Event "Blochziehen" in Fiss hinweisen und der Charme moderner Elemente, machen die "Zirbenhütte" zu einem exquisiten Bergrestaurant mit Wohlfühlatmosphäre - zum idealen Ort, um nach einem Sektempfang ein vornehmes Fünf-Gänge-Menü zu genießen.

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TMP0002