• Nachrichten-
    agentur
  • Bildagentur
  • Informations-
    management
  • Informations-
    technologie

"We build this city on rock`n`roll" - Linzergassenfest am 1. und 2. Juli 2011

Salzburg (TP/OTS) - Die Linzer Gasse ist im Umbruch - trotz Baustellen und Kränen wird auch in diesem Jahr wieder am Linzergassenfest am 1. und 2. Juli gelacht, gefeiert, geshoppt und getanzt was das Zeug hält. Das diesjährige Motto passt zu dieser Umbruchstimmung: "We build this city on rock`n`roll" ist nicht nur ein beliebter Songtitel sondern macht die Linzer Gasse ein ganzes Wochenende lang zum beliebten Treffpunkt für Musikbegeisterte und Feierlustige.

Am Freitag, 1. Juli um 14:00 Uhr eröffnet Bürgermeister Dr. Heinz Schaden mit dem traditionellen Stiegl-Bieranstich das größte Stadtviertelfest Salzburgs. Wie immer erwartet die FestbesucherInnen ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm, das gute Stimmung garantiert! 2 Tage, 4 Bühnen, über 20 Bands, 120 teilnehmende Betriebe - und das alles bei freiem Eintritt. Das Linzergassenfest ist ein Spaß für die ganze Familie: die kleinen Gäste dürfen sich am Kinderprogramm erfreuen, während die älteren in den stylischen Boutiquen, Lokalen und Bars nach Trends und Neuigkeiten suchen. Die geschichtsträchtigen Bauwerke und vielen klassischen Handwerksbetriebe locken die erwachsenen FestbesucherInnen und die internationale Gastronomieszene sowie das vielseitige Musikprogramm sind ein Highlight für Jung und Alt.

Heiße Sounds und rockige Stimmen

Das Linzergassenfest wäre nicht der Klassiker unter den Salzburger Straßenfesten, würden nicht jedes Jahr aufs Neue viele Weltstars der Pop- und Rock-Geschichte zu Gast sein. Für Party-Stimmung pur sorgt die "Revival Band" mit Musik der 60er, 70er und 80er Jahre. Mit live gespielten Titeln von Led Zeppelin, Queen, Jethro Thull und Toto werden sie das Publikum zu Begeisterungsstürmen hinreißen. Neben der Salzburger Rock Pop Blues Coverband "Wide Open" zeigen die drei Ladies von "Soulicious" mit ihren leidenschaftlich gesungenen Songtexten, wie weiblich Soul sein kann. Gerockt wird auf alle Fälle wenn es Anfang Juli heißt "We build this city on rock`n`roll"!

Freitag, 1. Juli, 14 - 24 Uhr, Samstag, 2. Juli, 11 - 24 Uhr Eintritt frei!
Mehr Infos unter: http://www.salzburg-altstadt.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0004