• Nachrichten-
    agentur
  • Bildagentur
  • Informations-
    management
  • Informations-
    technologie

Kunsthaus Zürich zeigt exklusiv "The Nahmad Collection"

Das Kunsthaus Zürich präsentiert: Miró, Monet, Matisse - The Nahmad Collection, vom 21. Oktober 2011 bis 15. Januar 2012.

Wien (TP/OTS) - Kunsthaus Zürich zeigt "The Nahmad Collection":
Vom 21. Oktober 2011 bis 15. Januar 2012 zeigt das Kunsthaus Zürich exklusiv und erstmals Meisterwerke aus der Privatsammlung der Familie Nahmad. Ausgestellt werden über hundert Gemälde von Picasso, Matisse, Kandinsky, Monet und vielen mehr. In der zweiten Generation sammelt die in Monaco ansässige Familie Nahmad grosse Kunst. Zielstrebig haben die aus Syrien stammenden Kunsthändler über Jahrzehnte mit Kennerblick Gemälde und Skulpturen erworben, aber auch verkauft, sodass sich neben dem florierenden internationalen Kunsthandel eine erstklassige Sammlung gesichert hat.
Noch nie waren die Meisterwerke dieser einzigartigen Privatsammlung zusammen zu sehen. Mehr Informationen: www.kunsthaus.ch

Spezialangebot HOTEL & EINTRITT: Miró, Monet, Matisse - The Nahmad Collection

Eine solche Ausstellung mit internationaler Ausstrahlung hat eine hohe Bedeutung für die Destination Zürich. Deshalb ist Zürich Tourismus eine enge Kooperation mit dem Kunsthaus eingegangen und unterstützt die Ausstellung mit Promotionen, bietet ein attraktives Package an und ist offizielle Vorverkaufsstelle. Mit dem Spezialangebot 'Hotel & Eintritt' können Kunstliebhaber Ausstellungs-Tickets und Unterkunft in einem buchen. Auf der Seite www.zuerich.com/nahmad steht den Gästen eine Auswahl von 20 verschiedenen Hotels zur Verfügung - vom komfortablen Drei-Stern- bis zum Luxushotel. Nach Abschluss der Buchung erhalten sie einen Voucher für den Ausstellungs-Eintritt - so entfällt das Anstehen für normale Billette und die Gäste können ihre Zeit in Zürich optimal ausnutzen und geniessen.

Das Tourist Service von Zürich Tourismus im Hauptbahnhof Zürich ist offizielle Ticketvorverkaufsstelle der Ausstellung. Dort können auch Gruppenbuchungen getätigt werden. Die Ausstellungs-Billette können telefonisch unter +41 44 215 40 40 oder online unter www.zuerich.com/tickets gekauft werden.

www.kunsthaus.ch

www.zuerich.com/nahmad

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0006