• Nachrichten-
    agentur
  • Bildagentur
  • Informations-
    management
  • Informations-
    technologie

Marchfelder Erntedankfest auf Schloss Hof

Am 25. September locken Musik & Tanz, kulinarische Genüsse und ein buntes Erlebnisprogramm für die ganze Familie ins Marchfeld.

Schlosshof (TP/OTS) - Der barocke Gutshof von Österreichs größtem Schlossensemble auf dem Lande bildet wieder den perfekten Rahmen für das stimmungsvolle Herbstfest rund um Obst, Gemüse, Wein und Getreide. Um 9:30 Uhr wird in einer Feldmesse nach altem Brauch für die diesjährige Ernte gedankt. Musikalisch gestaltet wird der Gottesdienst vom Weinviertler Chor Erdklang.

Schwungvoll geht es weiter, wenn die Volkstanzgruppe Marchfeld zum Tanz um die Erntekrone bittet und damit zum fröhlich-genussvollen Teil des Tages überleitet. Zu zünftiger Musik werden beim Frühschoppen regionale Schmankerln aus Küche und Keller aufgetischt, die jedes Genießerherz höher schlagen lassen. Der Bauernmarkt bietet die Gelegenheit sich mit dem reichhaltigen Angebot aus süßen, herzhaften oder auch flüssigen Köstlichkeiten für Zuhause einzudecken.

Wer auch etwas über die Essgewohnheiten zur Barockzeit erfahren möchte, sollte auf eine "Kulinarische Zeitreise" gehen. Bei der Sonderführung durch Schloss und Keller wird nicht nur von Zuckerblumen, Gewürzwein und Pasteten erzählt, sondern auch gekostet! Treffpunkt ist um 13:30 Uhr im Kassenhof, Erwachsene zahlen Euro 4,-.

Den ganzen Tag über sind verschiedenste Modelle von Oldtimer-Traktoren zu bewundern, die für diesen Anlass besonders aufpoliert und geschmückt werden. Für eher Mode- als Technikbegeisterte gibt es um 13 und 15 Uhr eine Trachtenmodenschau, die neben klassischen Modellen auch innovative Neudeutungen der traditionellen Bekleidung präsentiert.

Auch für die jüngsten Besucher ist so einiges geboten. Die Strohhüpfburg lädt zum ausgelassenen Herumtollen ein, im Bastelworkshop werden kleine Kunstwerke fabriziert und auf dem Rücken gutmütiger Ponys der ein oder andere Ausritt unternommen. Auch alle anderen tierischen Bewohner des Meierhofes, wie weiße Esel, Lamas, Ziegen oder Schafe freuen sich auf einen Besuch im Streichelzoo.

Schloss Hof ist von 8. April bis 1. November 2011,
täglich von 10-18 Uhr geöffnet.

Weitere Informationen auf www.schlosshof.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0002