• Nachrichten-
    agentur
  • Bildagentur
  • Informations-
    management
  • Informations-
    technologie

WK Wien - Sparte Tourismus und Freizeitwirtschaft gratuliert Berufsweltmeisterschaftsteilnehmerin Julia Heilig

Die Branche ist stolz auf solch ausgezeichnete Leistungen

Wien (TP/OTS) - Dass junge Fachkräfte zu Spitzenleistungen fähig sind, hat sich wieder einmal im Rahmen der internationalen Berufsweltmeisterschaften "World Skills 2011" in London gezeigt. In der Kategorie "Restaurantfachmann/frau" belegte die vom Vienna Marriott Hotel ausgebildete Teilnehmerin Julia Heilig unter 23 MitstreiterInnen den hervorragenden 7. Platz und kassierte ein "Medaillon of Excellence" für exzellente Leistungen.

"Die Sparte Tourismus- und Freizeitwirtschaft ist sehr stolz auf die tolle Leistung der Wiener Teilnehmerin Julia Heilig. Schon alleine die Teilnahme an den internationalen Berufsweltmeisterschaften mit mehr als 1.200 Fachkräften aus 56 Ländern ist eine Ehre. Eine Platzierung unter den ersten Zehn macht uns aber nochmals stolzer auf unseren Nachwuchs. Natürlich sind solche Top-Leistungen nur durch die Schulung und Ausbildung in Top-Betrieben möglich. Auch diesen gilt unser Dank", freut sich KommR Ing. Josef Bitzinger, Obmann der Sparte Tourismus- und Freizeitwirtschaft der Wirtschaftskammer Wien.

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0002