• Nachrichten-
    agentur
  • Bildagentur
  • Informations-
    management
  • Informations-
    technologie

Neuer Studienprogrammleiter für "Hotelmanagement"

Villach (TP/OTS) - Der Münchner Stefan Nungesser, 35, ist seit Anfang Oktober Dozent und Programmleiter an der Fachhochschule Kärnten. Innerhalb des Studienbereichs Wirtschaft & Management ist er dort für den Schwerpunkt Hotelmanagement zuständig, für den bisher ein Bachelor-Programm angeboten wird. Im Zuge des Ausbaus und der weiteren Profilierung des Programms ist auch die Einführung eines Masterstudiengangs mit Schwerpunkt Hotelimmobilien und Hotelprojektentwicklung geplant.

Der Diplombetriebswirt mit Studienfach Tourismus war zuletzt Senior Consultant und Leiter des International Institutes bei der, auf die Hospitalitybranche spezialisierten, Treugast Solutions Group in München und hat Erfahrungen als Dozent, Lehrbeauftragter und wissenschaftlicher Mitarbeiter unter anderem bei der Fachhochschule München und der Europa Akademie. Darüber hinaus hat er eine praktische Ausbildung in der Spitzengastronomie durchlaufen.

Erstes Ziel in der Startphase ist es, Kontakte zu Interessensverbänden und Betrieben zu intensivieren, um gemeinsame Projekte zu entwickeln. Rektor und Studienbereichsleiter von Wirtschaft & Management, Dietmar Brodel, freut sich über den Neuzugang. "Der Tourismus ist gerade in Kärnten einer der wichtigsten Wirtschaftsfaktoren. Mit dem weiteren Ausbau unseres Schwerpunkts Hotelmanagement möchten wir einen Beitrag zur Sicherung der Zukunftsfähigkeit der Tourismuswirtschaft in Kärnten leisten."

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TMP0003