• Nachrichten-
    agentur
  • Bildagentur
  • Informations-
    management
  • Informations-
    technologie

Der Hotelfinder - wie nutzt man Googles neues Tool richtig?

Salzburg (TP/OTS) - Der Google Hotelfinder hat Europa erreicht und bietet für Hoteliers einiges an Chancen und Neuerungen. Zu diesem Thema findet am 8. November im TourismusBesprechungsRaum der ncm.at ein Vortrag mit anschließender Diskussionsrunde statt. Hoteliers, Touristiker, Online-Marketer und Interessierte sind dazu herzlich eingeladen.
Der Google Hotelfinder ist seit dem 18. Oktober auch in Österreich verfügbar und bietet übersichtlich und benutzerfreundlich die Möglichkeit, Hotels zu suchen und direkt zu reservieren. Bereits in der "Experiment"-Phase zeigt die neue, kartenbasierte Suche enormes Potenzial. Wie sich dieses Tool auf das Such- und Buchverhalten der Gäste auswirkt, ist Thema des Vortrags mit anschließender Diskussionsrunde im TourismusBesprechungsRaum der Salzburger Internetagentur ncm.at.

Michael Mrazek, Stefan Niemeyer und Benjamin Mussler stellen den Hotelfinder vor, klären dessen Funktionen und wie man diese am besten für den eigenen Betrieb nutzt. Woher bezieht der Hotelfinder zum Beispiel seine Daten, wie kann ich die Darstellung meines Betriebes regeln, erhält Google Provision?

Termin:
Dienstag, 8. November 11
14:00 bis 17:00 h

Ort:
Ncm.at - Net Communication Management - TourismusBesprechungsRaum Aignerstraße 55a, 5026 Salzburg

Preis:
Euro 149,- Euro exkl. MwSt. (für NCM.at-Kunden zum Preis von Euro 129,-
exkl. MwSt.)

Anmeldung: susanne.duernberger@ncm.at

Die Fullservice-Internetagentur ncm.at betreut seit mehr als 15 Jahren erfolgreich touristische Betriebe im Alpenraum. Mit wissenschaftlich bewiesenen Strategien wie dem Lieblingsgastprinzip oder etwa der Erfolgslogik und mit hauseigenen Tools wie dem RezeptionsAssistent, CheckEffect und dem BewertungsAssistent werden die Kunden von der Planung bis zur Kontrolle umfassend betreut.
Im TourismusBesprechungsRaum der ncm.at finden für Touristiker und Hoteliers regelmäßig Veranstaltungen über Neuerungen im Onlinemarketing und im Tourismus statt. Die Themen sind auch auf dem zugehörigen Blog http://www.tourismusbesprechungsraum.at und auf Facebook-TourismusBesprechungsRaum
http://www.facebook.com/TourismusBesprechungsRaum?sk=events zu
finden.

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0005