• Nachrichten-
    agentur
  • Bildagentur
  • Informations-
    management
  • Informations-
    technologie

Die MondoVino: Bühne frei für WEIN & CO!

Wien (TP/OTS) - Für Weinkenner ein Fixtermin: Am 11. und 12. November lädt WEIN & CO erneut zur bereits legendären "Hausmesse" ins Wiener Konzerthaus. Auf über 3000m2 wird großartigen Weinen aus aller Welt somit eine großartige Bühne geboten. Erstmals wird es dabei auch eine eigene FineWine-Lounge geben, bei der kostbare Raritäten besonderer Jahrgänge verkostet werden können.

Die Zahlen sprechen bei der international renommierten Weinmesse von WEIN & CO für sich. Bei rund 200 Ausstellern - darunter die komplette Winzerelite Österreichs, europäische Hochkaräter aus dem Bordeaux, Burgund, Piemont & Co sowie Topweingüter aus aller Welt von Kalifornien bis Australien - können weit mehr als 1000 Weine verkostet werden. Zusätzlich zu den zahlreichen Neuentdeckungen werden auf einer eigenen FineWine-Bühne erstmals gereifte Raritäten aus Spitzenjahrgängen einem breiten Publikum zugänglich gemacht.

Demokratisierung des FineWine

Heinz Kammerer, WEIN & CO Gründer und Eigentümer, geht dabei seinen Weg der konsequenten Demokratisierung des Weines einen Schritt weiter: "Hier können meist längst vergriffene Jahrgänge absoluter Premiumweine degustiert werden - von einem breiten Publikum, das nicht ein Vermögen für Wein ausgeben möchte, aber neugierig ist, wie zum Beispiel ein Mouton-Rothschild schmeckt. Natürlich kann dies nicht in der Gratisverkostung erfolgen, denn es handelt sich um wahre Juwelen."

Man munkelt, dass der Chef persönlich - Heinz Kammerer sammelt Weine seit den 1970er Jahren - das eine oder andere Unikat aus seinem Keller zur Verfügung stellt.

Wobei das Messeangebot auch sonst keine Wünsche offen lässt, vor allem Champagnerfreunde und auch Spirituosenfans kommen hier Jahr für Jahr auf ihre Kosten. Zudem werden die rund 4000 Besucher auch kulinarisch verwöhnt - etwa beim alljährlichen Show-Cooking, das auch heuer nicht fehlen wird.

Kommunikationsplattform für Weinfreunde aus aller Welt

Die MondoVino ist für viele Weinfreunde aber nicht nur aufgrund des unglaublichen Verkostungsangebots ein Fixpunkt im Kalender. Sie ist vielmehr zu einer wichtigen Kommunikationsplattform geworden. In dieser außergewöhnlichen Location, einer Mischung aus prunkvollem Historismus und sinnlichem Jugendstil, können sich Weinexperten nicht nur untereinander austauschen, sondern auch mit den Winzern philosophieren, die ihre besten Tropfen hier persönlich präsentieren. Letzteres kann bekanntlich nicht unwesentlich zum Geschmackserlebnis beitragen.

Tickets und Detailinformationen auf: http://www.mondovino.at

WEIN & CO kurz und bündig

...Blick zurück auf das bisher erfolgreichste Wirtschaftsjahr... ...Umsatzsteigerung von 42 auf 47 Millionen...
...Die Wachstumsmotoren: Expansion, Online-Business, Mitarbeiterbindung, Kundenzufriedenheit...
...bereits 19 Filialen und mit rund 270 Mitarbeitern dem KMU entwachsen...
...Die relativ junge Marke WEIN & CO: Bekanntheitswerte bis zu 84 Prozent...

Sie wollen mehr wissen?

Gerne vereinbaren wir für Sie ein persönliches Interview mit Heinz Kammerer oder Oliver Sartena, der in der Geschäftsführung von WEIN & CO für die Unternehmensentwicklung zuständig ist.

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TMP0002