• Nachrichten-
    agentur
  • Bildagentur
  • Informations-
    management
  • Informations-
    technologie

Die Tirol Werbung lädt zur Präsentation der neuen Winterkampagne 2011/2012

Innsbruck (TP/OTS) - Der rationale Weg der dokumentarisch
ehrlichen Bildsprache der vielbeachteten Bergsommer-Kampagne wird fortgesetzt. Verantwortlich für die Winterkampagne zeichnet erneut der Zürcher Bildtheoretiker Wolfgang Scheppe.

Statt der üblichen Inszenierung unverspurter Tiefschneehänge hat man sich auch diesmal dazu entschlossen, beim Winterbild den Blick auf die Wirklichkeit zu konzentrieren.

Die klare und einprägsame Bildsprache von Fotograf Richard Walch aus Augsburg, der die Aufnahmen im Kühtai gemacht hat, zeichnet Scheppes Arbeit aus. Neben den Fotosujets entstanden auch Filmversionen für den Einsatz in Kinos und im Fernsehen, die sich desselben ikonographischen Materials bedienen. Den minimalistischen Soundtrack der Spots steuerte die italienische Gruppe "Aucan" bei.

Es begrüßen Josef Margreiter, Geschäftsführer der Tirol Werbung und Richard Walch, Fotograf der Sujets.

Präsentation Winterkampagne 2011/2012 der Tirol Werbung

Um Anmeldung bis 25. November an kathrin.zelger@tirolwerbung.at oder
per Fax an +43.512.5320-92344 wird gebeten.

Datum: 30.11.2011, um 18:00 Uhr

Ort:
FO.KU.S, BTV Stadtforum
Innsbruck

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0003