• Nachrichten-
    agentur
  • Bildagentur
  • Informations-
    management
  • Informations-
    technologie

"...nie wieder sprachlos!" - carpe diem Sprachreisen

Mit den druckfrischen Katalogen "Sprachreisen & Auslandspraktika" sowie "Schülersprachreisen & Summer Camps" in die neue Saison 2012

Wien (TP/OTS) - Bereits seit 20 Jahren vermittelt carpe diem Sprachreisen für jeden Teilnehmer die individuell passende Sprachreise. Egal, ob für Schüler, die in den Ferien ihr Französisch verbessern sollen, für Studenten, die nach einem geeigneten Auslandspraktikum suchen oder für den berufserfahrenen Banker, der in kürzester Zeit sein Fachvokabular auf Vordermann bringen möchte.

Im Katalog "Sprachreisen für Erwachsene" finden sich nun neben den klassischen Sprachreisen - sieben Sprachen in über 80 Destinationen stehen zur Wahl - auch Auslandspraktika für Englisch, Französisch und Spanisch. Je nach Kursort ist ein vorangehender Sprachkurs Pflichtbestandteil oder optional zubuchbar. Neue Destinationen bei den Sprachreisen sind beispielsweise Miami (USA) oder Perugia (Italien).

Zu den Besonderheiten des Katalogs zählen weiterhin die sogenannten Kombinationskurse, also die Verbindung von Sprachkurs und Aktivität, sei es Englisch & Tauchen in Cairns (Australien) oder Spanisch & Flamenco in Sevilla (Spanien), sowie die speziell auf die 50plus-Generation zugeschnittenen Kurse mit besonderem Augenmerk auf Kultur und Besonderheiten des Gastlandes.

Für Schüler und Jugendliche wurde das Angebot heuer deutlich ausgebaut. Ganz neu im Programm sind die Summer Camps, die in Deutschland, England, Irland, Kanada und den USA angeboten werden. Feriengestaltung auf die amerikanische Art und Weise - zusammen mit Gleichgesinnten aus der ganzen Welt. Je nach Camp stehen verschiedene Sportarten im Fokus - darunter auch ausgefallenere wie Bogenschießen, Wakeboarding, Abseilen, Go-Kart oder Drachenboot fahren. Wer es lieber künstlerisch mag, der kann sich auch in Tanz, Theater oder Musik versuchen. Alle Camps bieten verschiedenste In- und Outdoor-Möglichkeiten, die garantiert keine Langeweile aufkommen lassen. Neben dem automatischen Sprachenerwerb durch den täglichen Umgang mit den Altersgenossen besteht zudem in vielen Camps die Möglichkeit, einen Sprachkurs hinzu zu buchen.

Das sogenannte "Freestyle-Programm" im Bereich Sprachreisen richtet sich speziell an die Altersgruppe der 16- bis 18-Jährigen und ist auf deren jeweilige Bedürfnisse abgestimmt. So wird den jungen Erwachsenen beispielsweise genügend Raum für die eigene, individuelle Freizeitgestaltung eingeräumt.

Sprachreisen als Familienurlaub ermöglicht das "Parents & Kids-Programm" in England, auf Malta und in Frankreich. Während die Eltern am Erwachsenen-Sprachkurs teilnehmen, wissen sie ihren Nachwuchs gut betreut im Schülerkurs sowie dem sich anschließenden Freizeitprogramm.

Bei allen Sprachreisen stehen den Teilnehmern nach dem Unterricht abwechslungsreiche, von der Sprachschule organisierte Freizeitangebote zur Verfügung. Die Unterbringung erfolgt wahlweise bei einer Gastfamilie, im Studentenwohnheim, Appartement oder Hotel.

Ausführliche Informationen und kostenlose, druckfrische Kataloge auf www.carpe.at

Bildmaterial unter: www.carpe.at/fotoarchiv

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0003