• Nachrichten-
    agentur
  • Bildagentur
  • Informations-
    management
  • Informations-
    technologie

Endlich! Schnee & Skigenuss im Bregenzerwald

Egg (TP/OTS) - In den Bregenzerwälder Skigebieten Damüls-Mellau, Warth-Schröcken und Diedamskopf bei Au-Schoppernau schwingen Skifahrer bereits über die Pisten. Maßgeschneiderte Packages für Skifahrer und Naturgenießer bietet Bregenzerwald Tourismus an.

Schneehöhen zwischen 80 und 160 Zentimetern melden derzeit die hoch gelegenen Skigebiete Damüls-Mellau, Warth-Schröcken und Diedamskopf bei Au-Schoppernau. Von Damüls und Mellau bringen die Bergbahnen Skifahrer bis in eine Höhe von gut 2.000 Metern. Im letzten Winter zeichnete der ADAC Ski-Guide das neu vereinte und größte Skigebiet im Bregenzwald als "Aufsteiger des Jahres" aus. Etwa gleich hoch liegt das Skigebiet von Warth-Schröcken.

SKI Bregenzerwald

Genussvolle Skitage lassen sich mit Hilfe von Bregenzerwald Tourismus ganz leicht organisieren. Das Angebot SKI Bregenzerwald inkludiert vier Übernachtungen von Sonntag bis Donnerstag oder drei Übernachtungen von Donnerstag bis Sonntag in einer Unterkunftskategorie nach Wahl sowie den 3-Täler-Skipass für 3 Tage. Wer das Package von Sonntag bis Donnerstag bucht, übernachtet viermal und zahlt nur für drei Nächte. Buchbar ist das Angebot zwischen 8. Jänner und 8. April 2012 (ausgenommen 16. bis 26. Februar 2012) zum Preis ab 271,- Euro im ***Hotel mit Halbpension bzw. ab 284,- Euro im ****Hotel mit Halbpension. Möglich ist auch die Übernachtung in einer Ferienwohnung oder Frühstückspension.

Den Bregenzerwald kennenlernen

Auch abseits von Pisten hat der winterliche Bregenzerwald viel zu bieten, zum Beispiel herrliche Ruhe und wunderschöne Winterwanderwege. Das Kennenlern-Angebot inkludiert drei oder vier Übernachtungen in einer Unterkunft nach Wahl, eine geführte Schneeschuhwanderung mit Rodelpartie sowie die Leihausrüstung. Wer das Arrangement von Sonntag bis Donnerstag bucht, bezahlt nur für 3 Nächte statt für vier. Buchbar ist das Angebot zwischen 8. Jänner und 18. März 2012 zum Preis ab 107,- Euro in der Ferienwohnung am Bauernhof ohne Verpflegung oder ab 228,- Euro im ***Hotel mit Halbpension.

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0003