• Nachrichten-
    agentur
  • Bildagentur
  • Informations-
    management
  • Informations-
    technologie

ARCOTEL Hotels verschenkten besondere Weihnachtsfeiertage

Wien (TP/OTS) - Im Rahmen der "ARCOTEL Bells" Weihnachtscharity-Aktion verschenkten die ARCOTEL Hotels für je eine bedürftige Familie aus Österreich und Deutschland eine dreitägige Auszeit über die Weihnachtsfeiertage. Sowohl die Übernachtung in einem 4-Sterne-Hotel der ARCOTEL Gruppe als auch die Verpflegung wurden den Familien spendiert. Die Gewinner des Wettbewerbs waren die vierköpfige Familie L. aus Steyr und die dreiköpfige Familie N. aus Hamburg.

Familie L. entschied sich für einen Aufenthalt im ARCOTEL Camino Stuttgart und Familie N. für einen Weihnachtsurlaub im ARCOTEL Kaiserwasser Wien. Vor der Anreise durften die Kinder einen Brief an das Christkind schreiben und die ARCOTEL Hotels erfüllten ihnen jeden Wunsch. Auf der Liste standen hauptsächlich Videospiele und Spielzeug. "Das Schönste an dieser Weihnachtscharity-Aktion war es, den Familien ohne Umwege eine besondere Freude bereiten zu können", meint Manfred Mayer, Alleinvorstand der ARCOTEL Hotel AG.

Zudem wurde die gesamte Hin- und Rückreise von Rail Tours Austria gesponsert und beide Familien wurden mit Geschenkkörben, gefüllt mit österreichischen Delikatessen der Firma Julius Meinl, empfangen. Als besonderes Highlight wartete ein Coca-Cola-Schlitten und ein ferngesteuerter Coca-Cola Truck auf die Kinder. Alleinvorstand Manfred Mayer ergänzt: "Alles in allem hoffen wir, beiden Familien besondere Weihnachtsfeiertage bereitet zu haben."

http://www.arcotelhotels.com

Wir danken unseren Kooperationspartnern: Rail Tours Austria, Julius Meinl und Coca-Cola.

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0005