• Nachrichten-
    agentur
  • Bildagentur
  • Informations-
    management
  • Informations-
    technologie

Das war die Heimtextil 2012!

Wien (TP/OTS) - Die Heimtextil 2012 hat am Samstag mit qualitativ sehr guten Ergebnissen abgeschlossen. Mit 2.634 Ausstellern aus 61 Ländern erlebte eine gestiegene Zahl von Wohn- und Objekttextilherstellern (+2,4 Prozent) ihren Messeauftakt in bester Branchenstimmung: "Die Besuchsfrequenz von Entscheidern, die Qualität der Kontakte und die Ordertätigkeit sowie die Zahl neuer Geschäftskontakte auf der Heimtextil haben die Austeller überzeugt", fasst Detlef Braun, Geschäftsführer Messe Frankfurt, die Aussteller-Voten zum Messeerfolg zusammen.

Verstärkt im Fokus standen auf der Heimtextil 2012 Tapeten:
Renommierte Unternehmen stellten in Halle 3.1 neue Kollektionen vor, die Sonderschau Wall Gallery stellte die innovativsten Produkte ins rechte Licht und eine Marketingaktion ausgehend von der Heimtextil wird die neuen Einrichtungswelten in aller Munde bringen: Karsten Brandt, Geschäftsführer des Deutschen Tapeten-Instituts in Düsseldorf, feiert die Trendwende an den Wänden: "Unsere hier vertretenen Unternehmen sind mit dem Messeverlauf sehr zufrieden -insbesondere mit der so wichtigen Güte der Kontakte.

Die jüngsten Innovationen für die textile Ausstattung in Objektbereich und Architektur sowie nachhaltige Wohntextilien trugen mehr als 400 Hersteller mit Spezialangeboten sowie eine Reihe von Expertenvorträgen und Auszeichnungen im Sonderareal "Let's talk about ..." (Halle 5.1/6.1) in die textile Leitmesse hinein - und das mit großem Zuspruch von Architekten und Innenarchitekten aus dem gesamten Bundesgebiet und dem angrenzenden Ausland. Für das Büro Titus Bernhard Architekten äußerte sich Geschäftsführer Titus Alexander Bernhard: "Die Heimtextil ist die Leitmesse, um neue Entwicklungen und Trends für das textile Interior zu sehen: Stoffe, Vorhänge, Sonnenschutzsysteme, Teppiche und mehr. Für das, was die Seele ins Haus bringt - dafür gehen wir auf die Heimtextil! Architekten und Innenarchitekten besuchen die Messe, denn sie ist eine starke Plattform für das Objektgeschäft."

Die nächste Heimtextil, internationale Fachmesse für Wohn- und Objekttextilien, findet vom 9. bis 12. Januar 2013 in Frankfurt am Main statt.

Mehr zur Heimtextil 2012 unter www.heimtextil.de

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0014