• Nachrichten-
    agentur
  • Bildagentur
  • Informations-
    management
  • Informations-
    technologie

3. Tourismusforum Weiz am 01. März 2012

Gäste fischen mit System. Was Wert hat, hat Bestand - was Bestand hat, hat Wert. Die richtige Marken- und Kommunikationsstrategie finden für den nachhaltigen Erfolg.

Weiz (TP/OTS) - Die Gesellschaft diskutiert über die Veränderung der Werte. Wie sehen das die Touristiker? Wie ist der Zusammenhang von Wert und Preis? Ist Bestand und Werteaufbau heute überhaupt noch sinnvoll? Wie wichtig ist die Marke? Wie funktioniert Markenaufbau im Netz, brauche ich dafür Social Media oder ist das der Fluch für meine Marke? Wie passen Werte und Internet überhaupt zusammen? Das 3. Tourismusforum Weiz gibt Antworten darauf. Sie erfahren von Experten und Praktikern wohin die Reise geht.

Wie bereits in den letzten Jahren führt der Tourismusprofi Ferdinand Posnik durchs Programm. Die Eröffnung übernimmt Direktor Georg Bliem, Geschäftsführer der Steirischen Tourismus GmbH.

Weitere hochkarätige Vortragende und Themen des 3. Weizer Tourismusforums sind:

- Wert & Bestand im WWW. Nur starke Marken sind in der Lage, eine dauerhafte und bindungsstarke Gästestruktur aufzubauen und sich langfristig gegenüber Wettbewerbern durchzusetzen. Wie gehen die steirischen Touristiker im Netz damit um?
Evelyn Götz, crosseye Marketing

- Markenstrategie in Sozialen Medien
Dipl.Des. Olaf Nitz, Österreich Werbung

- Anleitung zur digitalen Unzufriedenheit. Contentstrategie? Das Web setzt sich eh nie durch!
Mag. Martin Schobert, tourismusdesign

- WERTvoll wirtschaften, SINNvoll urlauben. Ein Einblick in die Arbeitsweise von Karin Leeb & Ihrem Team vom Hotel Hochschober.

- Generationenwechsel. Wertverlust?
Mag. Harald Moharitsch, Steuerberater Wirtschafts Service Weiz.

- Investition in die Mitarbeiter. Wertsteigerung?
Harald Denifle, Pratto Consulting

- Best Practice Beispiele der Regionen Berchtesgadener Land und Achensee.

Kosten für die Teilnahme: Euro 180,00 exkl. MwSt. inkl. Tagungsunterlagen zum Download, Tagungsverpflegung mit kulinarischen Köstlichkeiten und gemeinsamer Ausklang am Abend.
Programmdetails und Anmeldung: http://www.crosseye.at/tourismusforum

Veranstalter: crosseye Marketing in Kooperation mit dem Tourismusverband Weiz.

Crosseye Marketing wurde 1999 gegründet und zählt heute zu den führenden Internetagenturen in der Branche Tourismus. Die Mitarbeiter sind Touristiker, Marketingprofis und Internetexperten. Mit Leidenschaft und Neugierde werden Tourismusprojekte initiiert, weiterentwickelt und betreut. Wobei die Entwicklung im Internet und das Gästeverhalten ständig beobachtet werden. Zahlreiche langjährige Partnerschaften mit Hotels und Destinationen zeugen für die Qualität der abgewickelten Projekte.

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0009