• Nachrichten-
    agentur
  • Bildagentur
  • Informations-
    management
  • Informations-
    technologie

Größte Schulcharity des Landes ausgebucht: Hotel Savoyen für 1 Tag in Schülerhand

Hietzinger Tourismusschüler führen einen Tag lang das Austria Trend Hotel Savoyen als Das Theaterhotel b4C - "business4CHARITY"

Wien (TP/OTS) -
  • 130 Schüler der Wiener Tourismusschule Bergheidengasse luden am 18. 02. 2012 zur wohl größten Schulcharity-Veranstaltung des Landes
  • "Kulturbrunch" und "A Tribute to Otto Tausig" mit bekannten Künstlern
  • Reinerlös des Benefiz-Tages geht an indische "Steinbruchkinder"

Austria Trend Hotel Savoyen fest in Schülerhand

Am 18. Februar 2012 lud die renommierte Wiener Tourismus- und Wirtschaftsschule Bergheidengasse zum 5. Mal in Folge gemeinsam mit den Austria Trend Hotels & Resorts zu zwei prominent besetzten Charity-Events. 130 Schüler der HLTW13 Bergheidengasse waren mit der Organisation und Abwicklung des Benefiz-Tages im Austria Trend Hotel Savoyen der Verkehrsbüro Group betraut. Vom Hoteldirektor bis zum Garderobier, vom Küchenchef bis zum Bankettdirektor, vom Empfangschef bis zum Wirtschaftsdirektor wurden an diesem Tag alle Hotelpositionen von einem engagierten Nachwuchsteam unter der Leitung von 13 Maturanten eingenommen.

Beim "Kulturbrunch" am Vormittag und "A Tribute to Otto Tausig" am Abend stellten sich auch großartige Künstler aus Oper, Theater und Kabarett in den Dienst der guten Sache.

Die Austria Trend Hotellerie unterstützt die Jugend

Mag. Helmut Kuchernig, Hotelmangementlehrer an der Bergheidengasse, initiierte die Hotelübernahme b4C durch ein Schülerteam vor mehr als 5 Jahren. Ohne Hotel wäre es bei der Idee geblieben: Riesenvertrauen in die jungen künftigen Touristiker setzt Gerhard Messinger, vorsitzender Geschäftsführer der Austria Trend Hotels & Resorts, der bereits zum 4. Mal den Schülern ein Hotel kostenlos überließ. Johannes Mauthe, Direktor des Austria Trend Hotels Savoyen Vienna gab den Schülern zum 3. Mal mit seinem Hotelteam wertvolle Unterstützung in den Bereichen Küche & Bankett.

Künstler und "Gastgeberkünstler"

"Ihr seid meine Gastgeberkünstler" lobte Otto Tausig, der große künstlerische Mentor des Charityprojekts "Das Theaterhotel b4C", die Schüler der Bergheidengasse. Nicht nur die Kunst der Gastfreundschaft, auch die Bühnenkunst ist den Jungtouristikern vertraut: Die Schüler haben viele der in diesem Hilfsprojekt engagierten Künstler an ihrem Arbeitsplatz besucht. Persönlichkeiten wie Karl Markovics, Peter Turrini, Mercedes Echerer oder Werner Brix begeisterten die jungen Menschen auf der Bühne und durch ihr humanitäres Engagement. Top-Karikaturist Oliver Schopf porträtierte -nach Otto Tausig im Vorjahr - heuer Karl Markovics. Diese Künstler konnten ebenso für Auftritte an diesem Tag gewonnen werden wie Opernsänger um Kammersängerin Renate Holm, das Vokaltrio BRAZAMA, Roland Neuwirth und Kollegium Kalksburg. Sie waren von der Gastgeberkunst der Schüler ebenso überwältigt wie über 1000 Gäste, die zu den kulinarischen auch die kulturellen Highlights genossen. Austria Trend Hotellerie übergibt Hotel für einen guten Zweck Über 30.000 Euro wurden eingenommen. Der Reinerlös des Benefiz-Tages kommt dem Entwicklungshilfeklub Wien zugute. Mit diesem Geld wird indischen Kindern eine Schulausbildung finanziert. Wie Sklaven müssen sie in einem Steinbruch in der Nähe von Bangalore arbeiten, um die Familie zu erhalten. Deshalb werden diese Kinder auch mit Nahrung und Kleidung versorgt, ihre Familien werden mitbetreut.

Dank an Top-Sponsoren 2012 von A - Z

Austria Trend Hotellerie, Alpenlachs, C&C Berger, Generali, Weingut Dolle Weingut Hammel, Gärntnerei Krepelar, Landtmann's feine Patisserie, NOEM, Pfeiffer, Raiffeisen, Rauch, Ronnefeldt, Ströck, Tirol Milch, Umar, Staud's, VDSF,Vinum Ferreum, Vöslauer, Josef Zotter (Schoko-Probierstraße im Hotel und Schokolade "Otto Tausig -Künstleredition") und viele andere

Zitate zur Veranstaltung:

"Wenn's nach uns geht, übernehmt Ihr dieses Haus für die Ewigkeit!" (Gästebucheintrag: Otto Tausig und Erwin Steinhauer 2010)

"Der Wechsel von der Schulbank auf den Chefsessel eines großen Luxushotels soll eine spannende Praxis-Erfahrung vermitteln und noch mehr Lust auf eine Karriere im Tourismus machen", so Gerhard Messinger, Vorsitzender Geschäftsführer der Austria Trend Hotels & Resorts.

"Die Begeisterung für Berufe in der Hotellerie zu vermitteln ist mir ein großes Anliegen. Noch dazu ist diese Benefiz-Veranstaltung einem guten Zweck gewidmet, die ich gerne unterstütze." (Johannes Mauthe, Direktor Austria Trend Hotel Savoyen)

"Mit Euch die große Reise durch die Wiener Stadthotellerie machen zu dürfen, ist für mich als Projektleiter die größte Belohnung und Auszeichnung, die Schule für ein Lehrerleben bereithalten kann." (Mag. Helmut Kuchernig, Ideengeber und Projektleiter von "Das Theaterhotel-b4C")

"THEATERHOTEL b4C" - Programm 2012
Kulturbrunch

Renate Holm zauberte mit ihren Opernschülern einen musikalischen Bilderbogen aus der Opernwelt.

Mitwirkende: Yuko Mitani, Anita Tauber, Yuyu Wan, Andreas Hirsch; Fritz Brucker

Karl Markovics erheiterte das Publikum mit Texten von Alfred Polgar.

Das Vokaltrio BRAZAMA entführte mit wunderbaren Liedern in entlegene Weltteile (bis Madagaskar).

Abendveranstaltung A Tribute to Otto Tausig

Lachsalven erntete Werner Brix mit seiner deftigen Analyse zu Männern über 40.

Mercedes Echerer berührte mit einer Liebeserklärung eines politischen Häftlings und brachte die Gäste mit einer Geschichte aus alten K&K Österreich zum Schmunzeln.

Kollegium Kalksburg und Roland Neuwirth & Extremschrammeln boten skurril Wienerisches.

Der Überraschungsgast Paul Gulda erinnerte an Otto Tausig und seine Idee der Entwicklungshilfe der Künstler.

Die Fortführung dieser Idee beschworen auch Werner Brix und Helmut Kuchernig.

Veranstaltungsort
Austria Trend Hotel Savoyen Vienna
Rennweg 16, 1030 Wien
Tel.: +43 (0)1 206 33-0
http://www.austria-trend.at/Hotel-Savoyen-Vienna

Vorsitzender Geschäftsführer Austria Trend Hotellerie
Gerhard Messinger, gerhard.messinger@austria-trend.at

Projektleitung:
Mag. Helmut Kuchernig-Hoffmann
Hotelmanagement-Koordinator HLTW 13
Tel.: +43 (0)676 92 33 145
helmut.kuchernig@chello.at
http://www.hltw13.at

Junior-Direktionsteam aus der HLTW13:
Anna Wesiak: annawesiak@gmx.at
Felix Ebner: felixebner@hotmail.com

Spendenempfänger: http://www.eh-klub.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0004