• Nachrichten-
    agentur
  • Bildagentur
  • Informations-
    management
  • Informations-
    technologie

Neue Weichenstellung bei Majestic Imperator

Der Event- und Reisezug mit nostalgischem Flair geht unter neuer Leitung auf Tour!

Wien (TP/OTS) - Die neue operative Geschäftsführung, Mag. Elisabeth Steinleitner, die seit Anfang des Jahres die Leitung des seit über 20 Jahren bestehenden Unternehmens übernommen hat, möchte mit ihrem Team nicht nur die imperiale Ära in guter alter Tradition weiterhin pflegen, sondern auch eine frische und gelungene Verbindung zwischen Vergangenheit und Gegenwart herstellen.

Aus diesem Grund finden sich im Programm 2012 neben Fahrten, die die Gäste "auf Kaiser's Spuren" unter anderem nach Bad Ischl oder nach Gödöllö in Ungarn führen, ebenso liebevoll zusammengestellte Tagesausflüge und Wochenendfahrten in die schönsten Gegenden Österreichs, wie z.B. zu einer Weinverkostung ins Weingut Leo Hillinger an den Neusiedlersee, einem Wanderausflug zum Semmering oder einer Muttertagsfahrt in das hübsche Städtchen Retz.
Was jedoch alle Fahrten gemeinsam haben, ist ein einmaliges Ambiente am Zug, ein aufmerksames und charmantes Bordservice sowie ein kulinarisches Verwöhnprogramm, das auf die jeweilige Themenfahrt oder die Destination abgestimmt ist.

Weiters setzt Majestic Imperator Imperial Train auf eine ausgewogene Mischung von Angeboten für Einzelreisende, Charterfahrten sowie individuell zusammengestellten Eventveranstaltungen für Firmenkunden, bei der sowohl die Route, die Verköstigung als auch das Unterhaltungsprogramm je nach dem jeweiligen Anlass zusammengestellt werden können.
Erlesene Dinners, Buffets, Live-Musik, Tanz, Modeschauen, Präsentationen, Vorträge - vieles ist möglich in den fünf Waggons mit rund 150 Speiseplätzen und dem eigenen Küchenwaggon.

Mit dem Majestic Imperator Imperial Train wurde der ursprüngliche K.u.K. Hofsalonzug von Kaiser Franz Josef I. und seiner Gemahlin Elisabeth wieder zum Leben erweckt.

Um die Jahrhundertwende war eine Reise im Luxus-Dampfzug durch liebliche Landschaften Teil eines besonderen Lebensgefühls des "Fin de siècle". Die komfortablen Abteile mit ihrer edlen Ausstattung und der aufmerksame Service an Bord tragen auch heute noch zu einem einmalig schönen Erlebnis bei und bringen den Gästen ein wenig Luxus und Entspannung in ihren Alltag.

Schauen Sie doch einmal auf unserer Website vorbei und suchen Sie sich Ihre ganz persönliche Lieblingsfahrt:
http://www.imperialtrain.com

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TMP0005