• Nachrichten-
    agentur
  • Bildagentur
  • Informations-
    management
  • Informations-
    technologie

Zell am See-Kaprun räumt beim T.A.I. Werbe Grand Prix 2011/ 2012 ab

Zell am See-Kaprun (TP/OTS) - Die Tourismuswirtschaft Austria International vergab am 23. April 2012 im Hilton Vienna den alljährlichen T.A.I. Werbe Grand Prix. In der Kategorie "Websites" wurde der Internetauftritt von Zell am See-Kaprun - umgesetzt von elements.at New Media Solutions - zum Gesamtsieger gekürt. Überreicht wurde der Swarovski-Kristallaward an Christian Mairitsch, Verantwortlicher des Internetmarketings von Zell am See-Kaprun. Aus 365 Einreichungen wählten eine Fachjury sowie 15.000 User per Internet-Voting ihre Favoriten. Zell am See-Kaprun konnte sich gegen Websites anderer Destinationen durchsetzen und den Hauptpreis erringen. Neben dem Gesamtsieg in der Kategorie "Websites" gewann der Internetauftritt www.zellamsee-kaprun.com ebenso die Bronzemedaille im Publikumsaward und Silber von der Jury in der Kategorie "Seite von Destinationen und Verbänden".

"Der Einzigartigkeit von Zell am See-Kaprun mit der Kombination aus Gletscher, Berg und See muss auch die Website gerecht werden. Dies ist uns gelungen und umso mehr freuen wir uns über diese tollen Auszeichnungen", sagt Mag. Renate Ecker, Geschäftsführerin von Zell am See-Kaprun. Marco Pointner, Marketingleiter von Zell am See-Kaprun, fügt hinzu: "Zellamsee-kaprun.com wurde im Oktober 2011 neu "gelaunched" und wurde seitdem von 800.000 Besuchern rund fünf Millionen Mal aufgerufen. Durch den Relaunch konnten die Zugriffe um über 30 Prozent gesteigert werden. Hier hat vor allem die Internationalität der Website beigetragen, welche in 14 Sprachen zur Verfügung steht. Das Zell am See-Kaprun Live Magazine ist einzigartig und besonders beliebt. Dabei handelt es sich um ein sogenanntes "Mash-up" - eine Zusammenfassung aller Social Media Kanäle der Region auf einer Webseite."

Die beiden Bergbahnen Kitzsteinhorn und Schmittenhöhe wurden beim T.A.I. Werbe Grand Prix ausgezeichnet. Die Fachjury kürte den Hörfunkspot für die Jugendaktion "Power auf Zehn" zum besten Tourismus Hörfunkspot. Mit Publikums-Silber wurde der TV-Spot des Kitzsteinhorns ausgezeichnet.

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0012