• Nachrichten-
    agentur
  • Bildagentur
  • Informations-
    management
  • Informations-
    technologie

Erfolgreiche Botschafter der bäuerlichen Welt - JHV Urlaub am Bauernhof Österreich

Salzburg (TP/OTS) - Am 27. April 2012 lud der Bundesverband Urlaub am Bauernhof Österreich seine Mitglieder zur 21. Jahreshauptversammlung ins Kulturzentrum "Die Bachschmiede" in Wals-Siezenheim im Salzburger Land.

Obmann LKR Klaus Vitzthum und Geschäftsführer Mag. Hans Embacher präsentierten den Teilnehmer/innen aus allen Bundesländern die erfolgreiche Entwicklung des vergangenen Jahres, erläuterten die Innovationen auf der UaB Homepage und zeigten, wie gezielte Marketing-Kampagnen für die bäuerlichen Vermieter/innen umgesetzt werden.

"Urlaub am Bauernhof kommt eine große Bedeutung in der Weiterentwicklung des ländlichen Raumes zu. Wertschöpfung und Arbeitsplätze können nur durch aktive Bauern, die Urlaub am Bauernhof als 2. Standbein anbieten, gesichert werden", betonte Bgm. ÖW Simon Illmer, Präsident des Salzburger Landtages.
Auch weitere prominente Gäste wie Leo Bauernberger, MBA (Geschäftsführer der Salzburger Land Tourismus GmbH) und Gerda Walser (1. Vorsitzende von Urlaub auf dem Bauernhof in Bayern e.V.) hoben in Ihren Grußworten das Erfolgsmodell von Urlaub am Bauernhof als Botschafter der bäuerlichen Welt in den Bereichen Landwirtschaft und Tourismus hervor.

Univ. Prof. Dr. Helmut Renöckl von der Universität Linz referierte zum Thema "Wertewandel. Auf der Suche nach Zukunftswerten". "In der heutigen Zeit der Unsicherheit suchen die Menschen nach neuen Werten, von denen letztendlich unsere Lebensqualität abhängt. In der bäuerlichen Welt finden sich gelebte Werte, die heute nicht mehr selbstverständlich und deshalb wichtig und kostbar sind."

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0004