• Nachrichten-
    agentur
  • Bildagentur
  • Informations-
    management
  • Informations-
    technologie

Die Badener Tourismusgespräche feiern am 15. Mai 2012 ihr 10-jähriges Jubiläum

Perchtoldsdorf (TP/OTS) - Marktführerschaft mit Innovation und Qualität. Bolko von Oetinger, Rupert Simoner und Erhard Busek über "Strategien für ein Triple A im Tourismus".

Bei der Jubiläumsveranstaltung im Congress Casino Baden stehen "Strategien für ein Triple A im Tourismus" im Mittelpunkt der Expertengespräche. Besonderer Focus wird auf Möglichkeiten der Marktführerschaft mit Innovation und Qualität gelegt. Dafür konnten die Veranstalter namhafte Referenten aus dem In- und Ausland gewinnen. Darunter Prof. Bolko von Oetinger, Strategieberater und ehemaliger Leiter der Boston Consulting Group Deutschland, sowie Rupert Simoner, Regional Vice President der Kempinski Hotels.

Die diesjährigen Badener Tourismusgespräche nehmen aber auch Maß an anderen Branchen, die mit ihren Innovationen und Ideen für frischen Wind und neuen Input sorgen. So beschäftigt sich der Autor und Entertainmentexperte Christian Mikunda mit dem Thema der inszenierten Verführung und warum wir uns Gefühle kaufen.

"Im Wettlauf um die besten Köpfe" gibt Volker Hornsteiner, Vorstandssprecher Billa Österreich, Einblick in die Erfolgsfaktoren im Lebensmittelhandel. Sein Referat ist Auftakt für eine Diskussionsrunde, die sich mit den Chancen für Karrieren im Tourismus beschäftigt. Mit dabei Bundesspartenobmann Johann Schenner, vida-Chef Rudolf Kaske, ÖHV-Präsident Peter Peer, sowie die Hoteliere Angelika Dengg und der Hotelprofi Rupert Simoner.
Für einen Kenner-Blick nach Europa sowie für eine Analyse der Ingredienzien einer gemeinsamen europäischen Zukunft sorgt schließlich Erhard Busek. Der Ex-Politiker und Vorsitzende des Instituts für den Donauraum und Mitteleuropa wird die Teilnehmer des Forums mitnehmen auf eine Reise in das Herz eines starken und lebenswerten Europas.

Ein weiteres Highlight der 10. Badener Tourismusgespräche ist die Verleihung der Awards an den "Hoteliers des Jahres 2012" und an den "Gastronom des Jahres 2012".

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TMP0006