• Nachrichten-
    agentur
  • Bildagentur
  • Informations-
    management
  • Informations-
    technologie

Krimi-Menülesung am Fuschlsee im Mai

Am Samstag, den 12.5. 2012 findet die Menülesung "Naschmarkt einst und heute" um 19 Uhr in Fuschl am See, Restaurant Brunnwirt statt.

Fuschl am See (TP/OTS) - Bereits zum dritten Mal startet die Fuschlseeregion ins "Krimi-Literatur-Festival" mit einer Krimi-Menülesung am Schauplatz Restaurant Brunnwirt. "Wir freuen uns wieder auf einen spannenden Krimiabend mit unseren beiden Autoren", so Johannes Brandstätter.

Gerhard Loibelsberger, "Die Naschmarkt-Morde" (Verlag Gmeiner):
Gerhard Loibelsberger wurde 1957 in Wien geboren und arbeitet seit 1984 als freier Werbe- und PR-Texter. 2009 startete Gerhard Loibelsberger mit den "Naschmarkt-Morden" eine Serie von historischen Kriminalromanen rund um den schwergewichtigen Inspector Joseph Maria Nechyba und den Journalisten Leo Goldblatt.

Beate Maxian, "Die Tote vom Naschmarkt" (Goldmann Verlag):
Beate Maxian, 1967 in München geboren. Lebt und arbeitet als Autorin, Moderatorin und freie Journalistin im Salzkammergut. Nach ihrem bemerkenswerten und erfolgreichen Wien Thriller "Tödliche SMS" erschien im März 2011 der erste Roman einer neuen Wien-Krimi Serie:
"Tödliches Rendezvous" (Goldmann). Mit "Die Tote vom Naschmarkt" (Goldmann) erschien im Dezember 2011 ein weiterer Krimi dieser Serie.

Die prominente Krimilesung inkl. Menü und Aperitif kostet EURO 60,--
Reservierung unter: +43 (0)6226 8236

  • Wachtelbrust auf frischen Morcheln mit kleinem Salat
  • Ausgelöster Flußkrebs und Jakobsmuschel, Karottenpüree mit Fenchelpollen, Rieslingschaum
  • Rosa Kalbsfilet mit Thalgauer Biospargel, glacierten Karotten und Sauce Hollandaise
  • Schokoladenlasagne mit frischen Beeren und Schokoladeneiscreme

Tipp: Krimilesung im Herbst mit Thomas Raab in Hof bei Salzburg am 15. 9. 2012 mit "Der Metzger bricht das Eis"!

Weitere Infos auch unter http://www.krimi-literatur-festival.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0006