• Nachrichten-
    agentur
  • Bildagentur
  • Informations-
    management
  • Informations-
    technologie

Seepark Kammer am Attersee: Gesundheitszentrum bietet umfangreiches, medizinisches Leistungsspektrum

Schörfling am Attersee (TP/OTS) - Nach mehrjähriger Bauzeit gingen mit Jahresbeginn 2012 die ersten Facharztordinationen in Betrieb, die Arkadengeschäftsflächen sind mit einem bunten Mix an (medizinischen) Dienstleistern voll vermietet. Initiator, Investor und mit seinem Unternehmen Teil des neuen Gesundheitszentrum in Kammer ist Apotheker Mag. Erich Kaniak, unterstützt von seiner Tochter Mag. Brigitte Klein, die das Gesundheitszentrum betreut und managt.

"Die außergewöhnlich gute Verkehrsanbindung mit Bahn Bus und Auto, großzügige Parkmöglichkeit inklusive Tiefgarage sowie die traumhafte Lage direkt am Attersee machen Kammer zum idealen Standort in der Region Attersee", so Mag. Kaniak.

Modernste Ausstattung und das Gesundheitszentrums wird erweitert

Der Wohlfühlfaktor stand und steht bei der Gestaltung stets im Vordergrund: Viel Tageslicht (auch in der Tiefgarage), Barrierefreiheit, ein ansprechender Innenhof, helle freundliche Farben und ein Mix aus traditionellen und modernen Elementen sind die Visitenkarte des Seepark.

"Ich wollte ein Zentrum schaffen, in dem sich die Menschen wohl fühlen und gerne aufhalten. Das gilt für die Patienten genauso wie für die ansässigen Ärzte, Therapeuten, Dienstleister und deren Mitarbeiter."

Das Gesundheitszentrum kann und soll noch weiter wachsen. Die noch freien Flächen werden nach individuellem Wunsch adaptiert und ausgebaut, derzeit laufen die Vorbereitungen und Bauarbeiten für eine Facharztpraxis Gynäkologie, die im Herbst eröffnet wird. Ziel ist ein möglichst breites Spektrum an medizinischer Dienstleistung sowie eine interdisziplinäre Zusammenarbeit der Ärzte, Therapeuten und Fachbetrieben, sodass eine verbesserte Patientenbetreuung möglich wird.

Teil des Gesundheitszentrums ist auch ein für bis zu max. 110 Personen ausgelegter Veranstaltungssaal, der für interne Schulungen und Besprechungen genutzt wird, aber auch gemietet werden kann. Geplant sind zweimal Jährlich (Frühling und Herbst) Gesundheitswochen im Seepark mit Vorträgen und Workshops.
Abgerundet wird das Angebot durch Kultur und Gastronomie vor Ort, neben Hofwirt, Pizzeria Castiglione und Restaurant Langostinos wird ab Juli 2012 das das Klimtzentrum samt Klimtcafé eröffnen.

Programm Gesundheitswoche

Donnerstag, 10.05.2012, 19h Vortrag "Hausapotheke für Kinder" in Kooperation mit der Fa. Pascoe

Freitag, 11.05.2012, 18h Vortrag Dr. Sonja Stadler, FÄ für HNO "Hören im Alter" in Kooperation mit Akustik Schiefermayer

Freitag, 11.05.2012, 19h Vortrag Dr. Christoph Ortner, FA für Augenheilkunde "Augenlaserbehandlungen - Smile Eyes am Attersee"

Infos zum Gesundheitszentrum Seepark Kammer unter www.seeparkkkammer.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TPK0008