Snow Polo Weltcup mit Weltpremiere in Bad Gastein

Hotel EUROPÄISCHER HOF agiert als offizielles Turnierhotel

Bad Gastein (TP/OTS) - Das 5-Sterne-Hotel EUROPÄISCHER HOF ist an den beiden kommenden Wochenenden stolzer Gastgeber des Snow Polo Weltcup-Trosses, der für zwei prestigeträchtige Turniere in Bad Gastein Station macht. Während der Wettkampftage dürfen sich die SportlerInnen und BetreuerInnen auf die großzügigen Wellness- und Freizeiteinrichtungen des Hotels freuen. In der hoteleigenen Gasteiner Therme bieten tageslichtdurchflutete Räume einen herrlichen Blick auf die umliegende majestätische Bergwelt. Im Mittelpunkt steht das Thermalhallenbad (16 x 7 m, 31 °C warmes Thermalwasser), wo man die heilende Wirkung des berühmten Gasteiner Thermalwassers hautnah erfährt - Dampfbad, finnische oder Bio-Kräutersauna, Felsengrotte und vieles mehr laden zum Entspannen ein.

Zum Auftakt, von 19. - 21. Februar 2016, kommt es zu einer Weltpremiere - noch nie zuvor gab es ein reines Frauen Turnier auf Schnee. Sechs Teams haben sich für den Ladies World Cup on Snow qualifiziert. Jedes Team besteht aus zwei Spielerinnen, insgesamt werden 24 Pferde bei diesem Turnier im Einsatz sein. Nur eine Woche nach dem Damen Turnier macht die 2016 PIPA Snow Polo World Cup Tour in Bad Gastein halt. Bad Gastein ist nach München, Seefeld und Ramsau die vierte Station der 2016 Tour. Gespielt wird in der modernen Snow Polo Arena auf dem Sportplatz des FC Bad Gastein.

Neben der Polo-Action am Feld wird es auch abwechslungsreiche Side-Events wie einen traditionellen österreichischen Schihütten-Abend oder eine Schlittenfahrt durch die idyllische Region geben. Zum Auftakt am Freitagabend findet im Hotel EUROPÄISCHER HOF die Dinner Party „Pretty in Pink“ statt.

Rückfragen & Kontakt:

Mario Lug Media
Baumbichlstraße 2, 5026 Salzburg
Telefon: +43 (0) 650 / 201 22 22
Email: office@medientrainer.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | Z750001