ÖHV - Österreichische Hoteliervereinigung

vorige Seite Seite 1 von 44 nächste Seite

Offene Stellen: Dienstleistung bleibt Jobmotor

Die Standort- und Arbeitsmarktpolitik stärker auf mitarbeiterintensive Branchen mit guten Prognosen auszurichten ist ein Gebot der Stunde

Hollywood war gestern! Die Sieger des großen ÖHV-Videowettbewerbs für Tourismusschüler

Der heimische Tourismusnachwuchs begeisterte auch in der zweiten Auflage des Filmwettbewerbs "Durchstarten im Hotel" beim Junior-Day am ÖHV-Hotelierkongress 2016.

ÖHV-Generalversammlung bestätigt Michaela Reitterers Arbeitsprogramm

Mit einem klaren Auftrag startet die ÖHV ins neue Jahr: Michaela Reitterer präsentierte ihr neues Team und ihr neues Programm

Erfolgsgeschichte für KMU: EU-Obergrenze für Interbankenentgelte

ÖHV: Alles begann vor 12 Jahren mit einer ÖHV-Beschwerde gegen überhöhte Kreditkartenkommissionen vor der EU-Kommission.

Jobangebote für Zielpunkt- und Bank Austria-Mitarbeiter

Top-Chancen für Dienstleister mit Tourismuserfahrung

ÖHV: Weniger Arbeitslose in der Hotellerie

Beherbergung trotzt Negativ-Trend am Arbeitsmarkt: sinkende Arbeitslosenzahlen in Top-Tourismusbundesländern

„Mach Karriere im Hotel“: Die größte Ausbildungsoffensive im Tourismus geht weiter

Mitarbeiter SIND die wichtigste Ressource der Hotellerie. Deshalb dreht sich das größte Projekt in der Geschichte der ÖHV um das Zukunftsthema schlechthin.

Ganz Europa im Zeichen der Direktbuchung: Volle Unterstützung der ÖHV für HOTREC-Kampagne

Die direkte Buchung per E-Mail, Web oder Telefon ist für die meisten nach wie vor der bevorzugte Weg zum gewünschten Hotelzimmer. Das soll auch so bleiben.

Wettlauf um den Gast gegen Booking & Co.

ÖHV: Eine brandaktuelle D-A-CH-Studie von ÖHV und Roland Berger zeigt, wie Hotels gegen Booking & Co.

ÖHV-Hotelierkongress 2016, 17. bis 19. Jänner, Zell am See: Mitarbeiteransprache & Gästebindung perfektionieren

Drei Tage, fünf Locations und Mehrwert für alle garantiert

Arbeitsmarkt: Tourismus-Bundesländer klar im Vorteil

Die niedrigsten Arbeitslosenquoten und Zuwächse gab es in den tourismusintensiven Bundesländern: Das ist ein Auftrag an die Politik.

Hotellerie im Umbruch: digitaler Wandel und die Gäste von morgen

Eine neue internationale Studie von ÖHV und Roland Berger zeigt, wie sich Hotels die Kommunikationshoheit zurückholen können. Das spart Kosten und bringt mehr Gäste.

Arbeitsmarkt 4.0: Erfolgsfaktor Mitarbeiter

ÖHV: Wie punkten Hotels im Wettlauf um die Mitarbeiter? Die Antwort darauf gibt es beim ÖHV-Hotelierkongress in Zell am See von 17. bis 19. Jänner.

Europäischer Städtetourismus: Wien in Top 5 der Spitzengruppe

Europa-Reisende fokussieren immer stärker auf Städte.

Licht und Schatten im Wintertourismus: mehr offene Stellen, gebremste Investitionen

Ausblick Wintersaison

vorige Seite nächste Seite