ÖHV - Österreichische Hoteliervereinigung

vorige Seite Seite 1 von 39 nächste Seite

profit.day Region Süd: Kärntens Tourismus darf nicht unter die Räder kommen

ÖHV: Das Schlosshotel Velden war der Austragungsort des profit.day der Region Süd - nicht zufällig wie ÖHV-Vizepräsident Bert Jandl eingangs betonte.

ÖHV-profit.day am 27. Mai in Linz: Effektives Kosten- und Reputationsmanagement

Wie man Kosten spart und durch gute Online-Reputation Gewinne macht erfahren Hoteliers beim ÖHV-profit.day.

ÖHV: Wien muss dynamische Weltstadt werden

ÖHV (Wien): Schluss mit Ausreden, die Sozialpartner müssen Verhandlungen über Sonntagsöffnung beginnen, fordert ÖHV-Generalsekretär Markus Gratzer.

ÖHV-Pressekonferenz: Volkswirtschaftlichen Auswirkungen der Steuerreform auf die Hotellerie

ÖHV-Lehrgang Online Marketing und Revenue Management

Der Preis ist heiß: Mehr Umsatz durch professionelles Ertragsmanagement

SuitePad ist neuer ÖHV-Preferred Partner

Concierge Tablets

ÖHV: Volkswirtschaftliches Gutachten hält fest: Steuererhöhung schadet Standort

200 Mio. Euro Wertschöpfung und 3.100 Arbeitsplätze weniger für 200 Mio. Euro Steuern mehr

ÖHV, ÖGZ und alle Tourismus-FHS sind Tourismus KONKRET

Praxisnahe Tourismusforschung, ganz kompakt

Arbeitgeber: Umdenken gefordert!

Tag der Arbeit: Standort braucht Fokus auf Wertschöpfung

ÖHV-profit.days: Effektives Kosten- und Reputationsmanagement

Sparen und am guten Ruf arbeiten

Keine Spur von Reform: Unternehmergeist fehlt

Nachbesserung helfen, aber es bleibt eine Fehlentscheidung

ÖHV hält fest: Alle für Sonntagsöffnung: Rasch umsetzen!

ÖHV (Wien): Die Obfrau der Fachgruppe Hotellerie hält fest, dass sie für die Sonntagsöffnung eintritt. Die Verhandlungen sollten jetzt rasch beginnen.

ÖHV: OeNB verschweigt Minus in Reiseverkehrssaldo: Rückendeckung für Steuererhöhungen?

Eine leichte Zunahme der Tourismusexporte ist kein Freibrief für Steuererhöhungen im Tourismus, hält ÖHV-Präsident Gregor Hoch fest.

EU-Kommission auf ÖHV-Kurs: Marktmacht der Portale wird beschränkt

"Richtungweisend" ist laut ÖHV-Generalsekretär Markus Gratzer die EU-Erkenntnis, dass der Missbrauch der Marktmacht der Online-Plattformen die gesamte europäische Wirtschaft gefährdet. Explizit genannt …

Arbeit gibt es dort, wo der Tourismus stark ist!

EU-Arbeitsmarkt: Tirol, Vorarlberg, Salzburg top!

vorige Seite nächste Seite