WienTourismus

Wien dankt seinen Kongressveranstaltern

Die Ehrung von Wiener Kongressveranstaltern, die im Vorjahr einen internationalen Kongress nach Wien gebracht haben, durch die Stadt Wien ist ein Fixpunkt in der Wiener Kongress-Szene.

Aviso: Pressegespräch "Wiener Kongress-Bilanz 2013"

Der WienTourismus lädt hiermit herzlich ein zum

Wien-Karte nun auch in Kurzversion für 48 Stunden

Die Erfolgsstory der Wien-Karte, Österreichs erster und am stärksten nachgefragter Gäste-Karte, setzt sich fort: Seit 1995 wurden rund 4,5 Mio.

Starker Jahresauftakt: Jänner-Nächtigungsplus von 9,9 % in Wien

In Wien sorgte ein Nächtigungszuwachs von 9,9 % für einen neuen Jänner-Rekord: Mit 741.000 Übernachtungen wurde erstmals die 700.000er-Grenze überschritten.

Wien wird 2014 in 23 Ländern mit 13,6 Mio. Euro vermarktet

Der WienTourismus erstreckt sein Marketing heuer auf 23 Länder, neu darunter ist Südkorea.

Wiens Kongress-Bilanz 2013: auf hohem Niveau, aber kein Rekord

Trotz leichter Zuwächse bei Veranstaltungen und TeilnehmerInnen konnte Wien 2013 seine Rekord-Kongressbilanz 2012 nicht brechen, weil weniger Nächtigungen und Wertschöpfung bewirkt wurden.

Wien, Berlin und Bilbao als Vorbild für Warschau

Bei der 3T-Konferenz in Warschau präsentierte sich Wien im Diskurs mit europäischen Destinationen als Vorbild für eine zeitgenössische, weltoffene Stadt.

Wien Tourismus: Februar-Nächtigungen stiegen um 2,7 %

Ein Anstieg der Gästenächtigungen um 2,7 % gegenüber dem Vergleichsmonat 2013 bescherte Wien heuer seinen bisher besten Februar - er schlug mit 640.000 Nächtigungen zu Buche.

Ideenfindung weltweit: WienTourismus setzt auf Open Innovation

Bei der Erarbeitung der Wiener Tourismusstrategie 2020 setzt der WienTourismus auf einen globalen Zugang: Reisende aus aller Welt, TourismusexpertInnen und WienerInnen sind via Ideenwettbewerb dazu …

Wien mit neuem Nächtigungsrekord im November: + 6,5 %

Auf den bisher nächtigungsstärksten November kann Wiens Tourismuswirtschaft heuer zurückblicken: Mit 967.000 Gästenächtigungen wurde der im Vorjahr erzielte November-Bestwert um 6,5 % übertroffen.

Wien: Nächtigungen im März minus 3 %, Jänner bis März plus 2,5 %

Der März brachte Wien heuer 932.000 Gästenächtigungen, das sind um 3 % weniger als voriges Jahr.

Tourist-Info am Albertinaplatz: Umbau ab Juli

Der WienTourimus gestaltet mit Juli die Tourist-Info am Albertinaplatz neu.

Touristisches Wachstum geht weltweit von den Städten aus

Österreich profitierte 2013 kräftig davon. Trend setzt sich weiter fort.

2013 brachte Wien neuen Nächtigungsrekord: Zuwachs 3,7 Prozent

Wiens touristische Bilanz 2013 übertrifft das Klimt-Jahr 2012 mit einem Nächtigungszuwachs von 3,7 Prozent auf insgesamt 12,7 Millionen Gästenächtigungen.

Touristisch starker Oktober für Wien: + 8,6 % Nächtigungen

Wiens Gästenächtigungen stiegen im heurigen Oktober gegenüber dem vorjährigen um + 8,6 % auf insgesamt 1.188.000.