Ihre Suche nach "italien and emittentid = 5570" ergab 100 Treffer (Suchzeitraum: 13. Mai 2009 - 5. Mai 2016)
vorige Seite Seite 1 von 7 nächste Seite

Bild zu WienTourismus und Flughafen Wien: Kooperation für mehr Wachstum

WienTourismus und Flughafen Wien: Kooperation für mehr Wachstum

Wiens Erfolg als Wirtschaftsstandort, Tourismus- und Tagungsdestination hängt auch von seiner Erreichbarkeit per Flugzeug ab.

Neuer Jänner-Rekord für Wien: Nächtigungsplus von 2,1 %

Wiens schon länger als eineinhalb Jahre anhaltende Serie touristischer Rekordmonate setzte sich im heurigen Jänner fort: Er übertraf mit 772.000 Gästenächtigungen den Jänner 2015 um 2,1 %.

Nächtigungsplus von 4,9 % bringt Wien November-Bestwert

Im heurigen November verzeichnete Wien 1.064.000 Gästenächtigungen, das bedeutet ein Plus von 4,9 % gegenüber dem Vergleichsmonat 2014 und einen neuen Bestwert für den vorletzten Jahresmonat.

Wien im August: + 7,8 % Nächtigungen, und Asien boomt enorm

Wiens Tourismusergebnis für den August liegt heuer mit 1,582 Millionen Gästenächtigungen um 7,8 % über jenem des Vorjahres.

Wiens touristische Halbjahres-Bilanz 2015: 6 Rekord-Monate und ein Nächtigungs-Plus von 5,4%

Mit einem Nächtigungsrekord in jedem einzelnen Monat kam Wien heuer im 1. Halbjahr auf insgesamt 6,3 Millionen Gästenächtigungen, was eine Steigerung um 5,4 % gegenüber dem Zeitraum Jänner bis Juni …

Ostermonat März bringt Wien + 14,3% Gästenächtigungen

Wiens Tourismusergebnis für den März 2016 liegt mit 1,2 Millionen Gästenächtigungen um

Wien schafft 2015 den 6. Nächtigungsrekord in Folge

Mit einem Zuwachs von 5,9 % auf 14,3 Millionen Gästenächtigungen hat Wien 2015 erstmals die 14-Millionengrenze überschritten. 6,6 Millionen Ankünfte bedeuten ein Plus von 6,1 %.

Wien im Oktober: + 0,6 % Gästenächtigungen

Mit 1,2 Millionen Gästenächtigungen im heurigen Oktober übertraf Wien den Rekordwert des vorjährigen Vergleichsmonats um knappe 0,6 %.

Touristischer Super-Juli für Wien: Nächtigungen stiegen um 11,2 %

Wiens Tourismuswirtschaft konnte heuer einen wahren Super-Juli verzeichnen: Mit 1.423.000 Gästenächtigungen wurde die vorjährige Vergleichszahl um 11,2 % übertroffen.

Nächtigungsplus von 2,4 Prozent brachte Wien neuen Mai-Rekord

Revidierte Umsatzzahlen für 2014

Februar mit 7,0 % Nächtigungs-Zuwachs für Wien

Die Gästenächtigungen im heurigen Februar überschritten den bisherigen Rekordwert aus dem Februar 2015 mit einem Plus von 7 %.

WienTourismus 2016: Marketing um 14,7 Mio. EURO in 20 Ländern

Unter dem Jahresmotto „Imperial & Co(ntemporary)“ setzt der WienTourismus heuer ein Marketing-Budget von 14,7 Millionen EURO in 20 Ländern ein.

September verlängerte Wiens Monatsrekorde: + 9 % Nächtigungen

Der September verlängerte Wiens seit Jänner währende Serie an Rekordmonaten: Mit 1,4 Mil-lionen Gästenächtigungen übertraf er den Vergleichsmonat 2014 um 9 %.

WienTourismus ist im 2. Halbjahr 2015 in 20 Ländern aktiv und investiert dort 7,8 Mio. € Marketing-Budget

In der zweiten Jahreshälfte setzt der WienTourismus ein Marketing-Budget von 7,8 Millionen Euro in 20 Ländern ein.

Wien: +1,9 Prozent Nächtigungen im April 2015 brachten neuen Bestwert

Mit insgesamt 1.219.000 Gästenächtigungen übertraf Wien im heurigen April den 2014 erreich¬ten Bestwert dieses Monats um 1,9 Prozent.

vorige Seite nächste Seite