Ihre Suche nach "tabakgesetz and emittentid = 6617" ergab 8 Treffer (Suchzeitraum: 25. März 2009 - 22. Mai 2015)

Wirt als Buhmann der Nation? So geht’s nicht!

Belastungen durch Allergenkennzeichnung einerseits – Vorwurf der Lebensmittelverschwendung andererseits – Wirt darf nicht zum Buhmann der Nation abgestempelt werden

Tabakgesetz: Es funktioniert, warum wird immer wieder darüber geredet?

Wiener Lokalbesucher und Gastronomie sind zufrieden mit der aktuellen Situation und daran soll sich nichts ändern!

Spartenobmann Bitzinger: Umsetzung des Tabakgesetzes funktioniert

"Die erste Phase nach in Kraft treten des Tabakgesetzes am 1. Juli 2010 ist positiv verlaufen", zeigt sich Obmann Bitzinger zufrieden.

Oberster Gerichtshof erlaubt Lokalverbot für Rauchersheriffs

Vom Buhmann zum Hero: Danke an Mario Plachutta für das Ausfechten eines bahnbrechenden Urteils für die gesamte Branche

Bild zu Alkoholsondersteuer: In Linz beginnt's, aber in Wien hört's auf!

Alkoholsondersteuer: In Linz beginnt's, aber in Wien hört's auf!

Eine Diskussion zur Alkoholsondersteuer ist indiskutabel, Frau Stadträtin Brauner!

Spartenobmann Bitzinger: Wiener Gastronomen treffen die Auswirkungen des Tabakgesetzes besonders hart

Großflächige Umfrage bei den Wiener Gastronomen und deren Gästen

Viel Rauch um nichts: Das österreichische Tabakgesetz steht!

In regelmäßigen Abständen schreit die Anti-Raucherlobby auf - Fakt ist, dass das Tabakgesetz sich als gute Lösung erwiesen hat

Anmerkungen zum Pressegespräch "Zwei Jahre Tabakgesetz - Auswirkungen auf Feinstaubbelastung und Gästezufriedenheit"

Wiener Gastronomie richtet sich nach dem Gesetz - Die Wahlfreiheit für Besucher soll erhalten bleiben