Ihre Suche nach "vergleichswert and emittentid = 5570" ergab 63 Treffer (Suchzeitraum: 2. Feb. 2007 - 1. Okt. 2016)
vorige Seite Seite 1 von 5 nächste Seite

Wien: Nächtigungs-Plus von 4,1 % im Juli

Wiens Tourismuswirtschaft übertraf mit 1.493.000 Gästenächtigungen den Vorjahres-Juli um 4,1 %.

Nächtigungsplus von 4,9 % bringt Wien November-Bestwert

Im heurigen November verzeichnete Wien 1.064.000 Gästenächtigungen, das bedeutet ein Plus von 4,9 % gegenüber dem Vergleichsmonat 2014 und einen neuen Bestwert für den vorletzten Jahresmonat.

Nächtigungsplus von 2,4 Prozent brachte Wien neuen Mai-Rekord

Revidierte Umsatzzahlen für 2014

Neuer Halbjahres-Rekord für Wien: 6 Mio. Nächtigungen, + 5,8 Prozent

Mit 6 Millionen Gästenächtigungen von Jänner bis Juni 2014 übertraf Wien seinen vorjährigen Halbjahres-Rekord um 5,8 Prozent.

Touristisches Wachstum geht weltweit von den Städten aus

Österreich profitierte 2013 kräftig davon. Trend setzt sich weiter fort.

Wiens touristische Halbjahres-Bilanz: Nächtigungs-Plus von 4,9 %

Im ersten Halbjahr 2016 übertrafen die Gästenächtigungen in Wien ihre Vergleichswerte aus dem Vorjahr: 6,6 Millionen Gästenächtigungen bedeuten ein Plus von 4,9 % gegenüber Jänner bis Juni 2015.

Touristischer Super-Juli für Wien: Nächtigungen stiegen um 11,2 %

Wiens Tourismuswirtschaft konnte heuer einen wahren Super-Juli verzeichnen: Mit 1.423.000 Gästenächtigungen wurde die vorjährige Vergleichszahl um 11,2 % übertroffen.

2014: zweitbestes Kongress-Jahr für Wien, knapp unter Rekord

Wien verzeichnete 2014 sein zweitbestes Kongressergebnis: Gegenüber 2013 wurden stattliche Steigerungen bei den Veranstaltungen, den durch sie ausgelösten Nächtigungen und der Wert¬schöpfung erzielt, …

Wiens Kongress-Bilanz 2013: auf hohem Niveau, aber kein Rekord

Trotz leichter Zuwächse bei Veranstaltungen und TeilnehmerInnen konnte Wien 2013 seine Rekord-Kongressbilanz 2012 nicht brechen, weil weniger Nächtigungen und Wertschöpfung bewirkt wurden.

Mehr Nächtigungen denn je im ersten Halbjahr in Wien

Wien erzielte heuer die bisher beste Nächtigungsbilanz eines ersten Halbjahres: Von Jänner bis Juni 2013 wurden insgesamt rund 5,7 Millionen Übernachtungen registriert, um 3,1 Prozent mehr als im …

2015 Rekordjahr für Tagungsdestination Wien

Mehr Veranstaltungen, Nächtigungen und Wertschöpfung denn je

Wiens touristische Halbjahres-Bilanz 2015: 6 Rekord-Monate und ein Nächtigungs-Plus von 5,4%

Mit einem Nächtigungsrekord in jedem einzelnen Monat kam Wien heuer im 1. Halbjahr auf insgesamt 6,3 Millionen Gästenächtigungen, was eine Steigerung um 5,4 % gegenüber dem Zeitraum Jänner bis Juni …

Tourismus in Wien: Bester Oktober mit +4 Prozent Gästenächtigungen

Einen neuen touristischen Oktober-Bestwert verzeichnete Wien heuer mit einem Anstieg der Gästenächtigungen um 4 Prozent auf 1.237.000.

Wien: Nächtigungen im März minus 3 %, Jänner bis März plus 2,5 %

Der März brachte Wien heuer 932.000 Gästenächtigungen, das sind um 3 % weniger als voriges Jahr.

Kongress-Stadt Wien erzielt 2012 Rekorde bei allen Kennzahlen

Mit Wiens bester Kongress-Bilanz aller Zeiten warteten Tourismusdirektor Norbert Kettner und der Leiter des Vienna Convention Bureau im WienTourismus Christian Mutschlechner bei einer Pressekonferenz am …

vorige Seite nächste Seite