Ihre Suche nach "nächtigungen" ergab 84 Treffer
vorige Seite Seite 1 von 6 nächste Seite

Tirols Tourismus bilanziert zur Halbzeit der Sommersaison mit einem Plus

Nächtigungen wuchsen im Zeitraum Mai bis Juli um 3,8% auf 9,3 Millionen, Ankünfte um 5,0% auf 2,7 Millionen.

Wien: Nächtigungs-Plus von 4,1 % im Juli

Wiens Tourismuswirtschaft übertraf mit 1.493.000 Gästenächtigungen den Vorjahres-Juli um 4,1 %.

Wiens touristische Halbjahres-Bilanz: Nächtigungs-Plus von 4,9 %

Im ersten Halbjahr 2016 übertrafen die Gästenächtigungen in Wien ihre Vergleichswerte aus dem Vorjahr: 6,6 Millionen Gästenächtigungen bedeuten ein Plus von 4,9 % gegenüber Jänner bis Juni 2015.

Bild zu Österreichs erste Full-Service Wanderbegleitung macht dem inneren Schweinehund lustvoll Beine

Österreichs erste Full-Service Wanderbegleitung macht dem inneren Schweinehund lustvoll Beine

Von der einfachen Tageswanderung bis zum kompletten Wanderurlaub begleitet Österreichs erster Wandercoach Mag. Martin Weber seine Gäste in ganz Österreich.

Bild zu Bad Ischl – der touristische Weg führt weiter bergauf!

Bad Ischl – der touristische Weg führt weiter bergauf!

Bei der Vollversammlung des Tourismusverbandes Bad Ischl präsentierten Obmann Edwin Gruber und Tourismusdirektor Robert Herzog die wirtschaftlichen Eckpunkte der vergangenen Jahre.

Bild zu Organisator der Wiener Restaurantwoche Dominik Holter: "25% aller Haubenrestaurants in Wien nehmen Teil"

Organisator der Wiener Restaurantwoche Dominik Holter: "25% aller Haubenrestaurants in Wien nehmen Teil"

• Wiener Restaurantwoche startet am 29. August • 25% der Wiener Haubenrestaurants nehmen Teil • Top Restaurants bereits ausgebucht • Über € 0,5 Mil. Umsatz für Wiener Restaurants •

Bild zu Herbstzeit auf der Turracher Höhe

Herbstzeit auf der Turracher Höhe

Wanderfreuden und kulinarische Genüsse auf höchstem Niveau

WienTourismus im 2. Halbjahr mit 9 Mio. € Marketing-Budget auf 20 Märkten aktiv

Rund 9 Millionen € Marketing-Budget investiert der WienTourismus in der zweiten Jahreshälfte 2016 auf seinen 20 aktiv bearbeiteten Herkunftsmärkten.

9. Mostviertler Nachhaltigkeitskonferenz vom 19. bis 20. September 2016: Kommt die Alpenregion ins Schwitzen?

Gemeinsam mit der Niederösterreich Werbung und dem Club Niederösterreich veranstaltet Mostviertel Tourismus vom die 9. Mostviertler Nachhaltigkeitskonferenz …

WKÖ und ÖHV begrüßen Ministerratsbeschluss zum Verbot von Paritätsklauseln

Hotellerie-Branchenvertreter überzeugt: Gesetzliche Anpassung wichtiger Meilen-stein für Hotelbranche

Bild zu Evelyns Hütte im Bregenzerwald

Vorarlbergs Tourismusbranche als Investitionsmotor

Skigebiete, Beherbergungs- und Gastronomiebetriebe investieren rund 110 Millionen Euro

Fachverband Hotellerie: „Brauchen Bekenntnis zum Standort Österreich und Wettbewerb auf Augenhöhe“

WKÖ-Fachverbandsobmann Egger fordert mehr ÖW-Mittel für Inlandsgast und Unterstützung der Politik bei Betriebsübergaben und Ausbildung

EuGH-Urteil zur Energierückvergütung: WKÖ-Hotellerie prüft Branchenansprüche und stellt Handlungsempfehlung zusammen

Fachverbands-Obmann Egger empfiehlt Betrieben, keine übereilten Schritte zu machen

Oligopol der Online-Buchungsplattformen: Wettbewerbssituation bleibt kritisch

Obmann Egger: Fachverband Hotellerie setzt sich weiterhin für Wahrung der unternehmerischen Freiheit ein

Bild zu Bad Kleinkirchheim und Feld am See - Tourismus stellt gemeinsam die Weichen für die Zukunft

Bad Kleinkirchheim und Feld am See - Tourismus stellt gemeinsam die Weichen für die Zukunft

Moderne und schlagkräftige Verkaufs- und Marketingstruktur: Regionsgesellschaft, Beherbergungsbetriebe und Bergbahnen bündeln ihre Kräfte

vorige Seite nächste Seite