Shopping Tourismus in Salzburg: Rückgänge bei Russland-Touristen durch andere Nationen teilweise kompensiert

Shopping Tourismus in Salzburg: Rückgänge bei Russland-Touristen durch andere Nationen teilweise kompensiert
Top Shopping Nationen im Raum Salzburg - Die Top 10 Nationen decken 71% aller Transaktionen ab - Restliche Nationen entwickeln sich mit +5% - Massiver Anstieg bei Besuchern aus China federt Verlust bei russischen Touristen ab - Arabische Länder halten mit 20% großen Anteil
Dateigröße:
121KB
Veröffentlicht:
1. Dez. 2016, 10:06
Medientyp
PDF

Kostenloser Download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei und im thematischen Zusammenhang mit der Aussendung gestattet.
Sie helfen uns, unser Angebot weiter zu verbessern, wenn Sie folgende Angaben machen: