Pressekonferenz: "Alpenkonvention und Bergsteigerdörfer – Vertiefung einer langjährigen Zusammenarbeit"

Die Bergsteigerdörfer werden offiziell von den Alpenstaaten als Umsetzungsprojekt der Alpenkonvention anerkannt.

Gesprächspartner:
- Markus Reiterer, Generalsekretär der Alpenkonvention
- Gerald Dunkel-Schwarzenberger, Vizepräsident des Österreichischen Alpenvereins (ÖAV)
- Ewald Galle, Focal Point Alpenkonvention, Ministerium für ein lebenswertes Österreich
- Herbert Gschoßmann, Bürgermeister Ramsau bei Berchtesgaden und Vertreter des Deutschen Alpenvereins (DAV)
- Klaus Bliem, Leiter des Referates Natur und Umwelt des Alpenvereins Südtirol (AVS)
- Angelika Krismer, Gemeinde Sölden

Moderation: Liliana Dagostin, Leiterin der Abteilung Raumplanung und Naturschutz im Österreichischen Alpenverein

Ort:
Hotel Vent
Adresse:
Marzellweg 2, 6458 Vent
Beginn:
Freitag, 16. Sep. 2016, 11:00
Ende:
Freitag, 16. Sep. 2016, 12:15

Download