Mediengipfel am Arlberg: Krise überfordert Parteien und spielt Populisten in die Hände

Abschließende Pressestunde beim 5. Mediengipfel am Arlberg (v.l.): Initiator des Mediengipfels, pro.media-Geschäftsführer Stefan Kröll, der ehemalige EU-Kommissar Franz Fischler, APA-Außenpolitikchef Ambros Kindel, Liechtensteins Regierungschef Klaus Tschütscher, Ex-Vizekanzler Wilhelm Molterer, Journalist Pascal Thibaut und ARD-Korrespondentin Susanne Glass.

Fotograf:
pro.media
Fotocredit:
pro.media
Ort:
Österreich / Kufstein
Originalgröße:
5551 x 3429px (3MB)
Veröffentlicht:
4. Dez. 2011, 12:21

Kostenloser Download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei und im thematischen Zusammenhang mit der Aussendung gestattet.
Sie helfen uns, unser Angebot weiter zu verbessern, wenn Sie folgende Angaben machen: