SOZIALES ENGAGEMENT – Teil des Studien- und Lehrplans an der MODUL University

Die MODUL University Vienna vergibt in Kooperation mit dem Österreichischen Integrationsfond im Oktober ein Sonderstipendium für ein gesamtes Bachelorstudium an einen jungen Syrer, der in Wien lebt. Voraussetzung für die Bewerbung sind u.a. soziale Bedürftigkeit und kein Anspruch auf Studienbeihilfe. Im Bild (v.li.n.re.): Mag. Christian Hoffmann (Geschäftsführer MODUL University), Sebastian Kurz (Bundesminister für Europa, Integration und Äußeres), Syrischer Stipendiat (für Bachelorstudium in Hotel Management), Gunnar Prokop (Liese Prokop Stipendium), Franz Wolf (Geschäftsführer Öst. Integrationsfond)

Die MODUL University Vienna vergibt in Kooperation mit dem Österreichischen Integrationsfond im Oktober ein Sonderstipendium für ein gesamtes Bachelorstudium an einen jungen Syrer, der in Wien lebt. Voraussetzung für die Bewerbung sind u.a. soziale Bedürftigkeit und kein Anspruch auf Studienbeihilfe. Im Bild (v.li.n.re.): Mag. Christian Hoffmann (Geschäftsführer MODUL University), Sebastian Kurz (Bundesminister für Europa, Integration und Äußeres), Syrischer Stipendiat (für Bachelorstudium in Hotel Management), Gunnar Prokop (Liese Prokop Stipendium), Franz Wolf (Geschäftsführer Öst. Integrationsfond)

Fotograf:
Mahmoud Ashraf
Fotocredit:
MODUL University Vienna
Ort:
Österreich / Wien
Originalgröße:
3543 x 2280px (462KB)
Veröffentlicht:
28. Okt. 2014, 10:27

Kostenloser Download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei und im thematischen Zusammenhang mit der Aussendung gestattet.
Sie helfen uns, unser Angebot weiter zu verbessern, wenn Sie folgende Angaben machen: