APA-OTS Tourismuspresse: Fachbeirat begrüßt neues Videoportal

Der Fachbeirat der APA-OTS Tourismuspresse diskutierte anlässlich der jährlichen Tagung neue Entwicklungen der PR-Arbeit und die Chancen innovativen Content-Marketings. v.l.n.r.:
Karin Thiller, Geschäftsführerin APA-OTS Originaltext-Service Gmbh und ihrer Unit Tourismuspresse; Jutta Scalet, Produktmanagerin Tourismuspresse; Thomas Reisenzahn, Geschäftsführer und Gesellschafter PRODINGER | GFB TOURISMUSBERATUNG; Petra Stolba, Geschäftsführerin Österreich Werbung; Stefan Kröll, Geschäftsführer pro.media kommunikation GmbH (Vorsitzender des Fachbeirates); Ulrike Rauch-Keschmann, Leiterin Unternehmenskommunikation der Österreich Werbung; Rainer Ribing, Geschäftsführer Bundessparte Tourismus und Freizeitwirtschaft/WKÖ.

Der Fachbeirat der APA-OTS Tourismuspresse diskutierte anlässlich der jährlichen Tagung neue Entwicklungen der PR-Arbeit und die Chancen innovativen Content-Marketings. v.l.n.r.: Karin Thiller, Geschäftsführerin APA-OTS Originaltext-Service Gmbh und ihrer Unit Tourismuspresse; Jutta Scalet, Produktmanagerin Tourismuspresse; Thomas Reisenzahn, Geschäftsführer und Gesellschafter PRODINGER | GFB TOURISMUSBERATUNG; Petra Stolba, Geschäftsführerin Österreich Werbung; Stefan Kröll, Geschäftsführer pro.media kommunikation GmbH (Vorsitzender des Fachbeirates); Ulrike Rauch-Keschmann, Leiterin Unternehmenskommunikation der Österreich Werbung; Rainer Ribing, Geschäftsführer Bundessparte Tourismus und Freizeitwirtschaft/WKÖ.

Fotograf:
Ludwig Schedl
Fotocredit:
APA-OTS Tourismuspresse/APA-Fotoservice/Schedl
Ort:
Österreich / Wien
Originalgröße:
3543 x 2362px (3MB)
Veröffentlicht:
10. Dez. 2014, 11:55

Kostenloser Download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei und im thematischen Zusammenhang mit der Aussendung gestattet.
Sie helfen uns, unser Angebot weiter zu verbessern, wenn Sie folgende Angaben machen: