VAMED Vitality World erweitert das Angebot: Eine neue Erlebniswelt im 4*-Superior Aquaworld Resort Budapest

Österreichs größter Betreiber von Thermen- und Gesundheitsresorts, die VAMED Vitality World, hat die Betriebsführung des Aquaworld Resort Budapest übernommen. Das 4*-Superior Resort ist eine der beliebtesten Stadtthermen in Budapest und eines der größten Thermenresorts Ungarns.

Österreichs größter Betreiber von Thermen- und Gesundheitsresorts, die VAMED Vitality World, hat die Betriebsführung des Aquaworld Resort Budapest übernommen. Das 4*-Superior Resort ist eine der beliebtesten Stadtthermen in Budapest und eines der größten Thermenresorts Ungarns.

Fotograf:
Willi Denk
Fotocredit:
VAMED Vitality World/Aquaworld Resort Budapest
Personen:
Gerhard GUCHER (Direktor VAMED Vitaltiy World), László KOVACS (Präsident des Verbands Ungarischer Gastgewerbe), Dr. Ádám RUSZINKÓ (Ungarischer Staatssekretär für Tourismus), Katalin PFANDLER (Präsidentin von Aquaworld Zrt.), Franz GRAF (General Manager Aquaworld Resort Budapest), Thomas BAUER (COO VAMED Vitality World), Susanne NITSCH (Leitung Marketing VAMED Vitality World), Gábor MARÁCZI (Direktor für Stratégie und Marketing des Ungarischen Tourismusamtes)
Ort:
Ungarn / Budapest
Originalgröße:
2362 x 1570px (316KB)
Veröffentlicht:
11. Dez. 2014, 09:13

Kostenloser Download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei und im thematischen Zusammenhang mit der Aussendung gestattet.
Sie helfen uns, unser Angebot weiter zu verbessern, wenn Sie folgende Angaben machen: