Barocke Küche – Gerichte mit Geschichte im SalzburgerLand

"Barocke Küche – Gerichte mit Geschichte im Salzburger Land" zeigt, wie außergewöhnlich und regional einzigartig hochwertige Kulinarik sein kann. Im Bild v.l.: Andreas Döllerer (Döllerer's Wirtshaus), Leo Bauernberger (GF SalzburgerLand Tourismus GmbH), Philippe Sommersperger (Gasthof Goldgasse) und Gerhard Ammerer (Universität Salzburg, Zentrum für Gastrosophie).

"Barocke Küche – Gerichte mit Geschichte im Salzburger Land" zeigt, wie außergewöhnlich und regional einzigartig hochwertige Kulinarik sein kann. Im Bild v.l.: Andreas Döllerer (Döllerer's Wirtshaus), Leo Bauernberger (GF SalzburgerLand Tourismus GmbH), Philippe Sommersperger (Gasthof Goldgasse) und Gerhard Ammerer (Universität Salzburg, Zentrum für Gastrosophie).

Fotograf:
Neumayr/Leo
Fotocredit:
SalzburgerLand Tourismus
Ort:
Österreich / Golling
Originalgröße:
4986 x 3324px (1MB)
Veröffentlicht:
20. Nov. 2017, 16:45

Kostenloser Download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei.
Sie helfen uns, unser Angebot weiter zu verbessern, wenn Sie folgende Angaben machen