Crankworx geht in die Verlängerung – Innsbruck Tourismus und Stadt Innsbruck sichern den weiteren Ausbau des Bikeparks Innsbruck

Freuen sich über die Verlängerung von Crankworx und den weiteren Ausbau des Trailangebots: v.l. Franz X. Gruber (Vizebürgermeister Innsbruck), Elisabeth Mayr (Sportstadträtin Innsbruck), Karin Seiler-Lall (GF Innsbruck Tourismus), Georg Spazier (GF ITS & OK-Chef Crankworx Innsbruck), Hansjörg Peer (Bürgermeister Mutters).

Freuen sich über die Verlängerung von Crankworx und den weiteren Ausbau des Trailangebots: v.l. Franz X. Gruber (Vizebürgermeister Innsbruck), Elisabeth Mayr (Sportstadträtin Innsbruck), Karin Seiler-Lall (GF Innsbruck Tourismus), Georg Spazier (GF ITS & OK-Chef Crankworx Innsbruck), Hansjörg Peer (Bürgermeister Mutters).

Fotograf:
ProMedia
Fotocredit:
Innsbruck Tourismus
Personen:
Franz X. Gruber (Vizebürgermeister Innsbruck), Elisabeth Mayr (Sportstadträtin Innsbruck), Karin Seiler-Lall (GF Innsbruck Tourismus), Georg Spazier (GF ITS & OK-Chef Crankworx Innsbruck), Hansjörg Peer (Bürgermeister Mutters).
Ort:
Österreich / Innsbruck
Originalgröße:
4307 x 3427px (2MB)
Veröffentlicht:
2. Juli 2019, 15:29

Kostenloser Download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei und im thematischen Zusammenhang mit der Aussendung gestattet.
Sie helfen uns, unser Angebot weiter zu verbessern, wenn Sie folgende Angaben machen: