Europäischer Mediengipfel Lech im Digitaltalk: Internationale Medienvertreter analysieren das politische Erdbeben in Österreich

(von links oben im Uhrzeigersinn:) Unter der Leitung von Bernhard Odehnal (Mitglied des Recherchedesk von Tamedia) analysieren Ivo Mijnssen (Präsident des Verbandes der Auslandspresse in Wien; NZZ Korrespondent, Wien), Stephan Löwenstein, (Korrespondent der FAZ, Wien), Alexandra Föderl-Schmid, (stellvertretende Chefredakteurin der SZ, München) und Susanne Glass, (Leitung ARD-Studio, Tel Aviv) in einem Digitaltalk die aktuelle Situation.

(von links oben im Uhrzeigersinn:) Unter der Leitung von Bernhard Odehnal (Mitglied des Recherchedesk von Tamedia) analysieren Ivo Mijnssen (Präsident des Verbandes der Auslandspresse in Wien; NZZ Korrespondent, Wien), Stephan Löwenstein, (Korrespondent der FAZ, Wien), Alexandra Föderl-Schmid, (stellvertretende Chefredakteurin der SZ, München) und Susanne Glass, (Leitung ARD-Studio, Tel Aviv) in einem Digitaltalk die aktuelle Situation.

Fotograf:
ProMedia
Fotocredit:
ProMedia
Ort:
Österreich / Innsbruck
Originalgröße:
2447 x 1796px (170KB)
Veröffentlicht:
3. Dez. 2021, 16:09

Kostenloser Download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei und im thematischen Zusammenhang mit der Aussendung gestattet.
Sie helfen uns, unser Angebot weiter zu verbessern, wenn Sie folgende Angaben machen: