conos Fachexkursion Stockholm

Im Rahmen der diesjährigen Herbstexkursion wollen wir uns wieder einen Einblick in die vielfältigen Angebote von Stockholm verschaffen.

Wien (TP/OTS) - Die conos Fachexkursion führt in diesem Jahr nach Stockholm. Die Stadt im „hohen Norden“ fasziniert Besucher aus aller Welt mit ihren außergewöhnlichen und zahlreichen Freizeit- und Tourismus-Attraktionen, die sich im Einklang mit den traumhaften, royalen und wasserreichen Kulissen präsentieren.


Vom 16. bis 18. September 2015 können unter der fachlichen Begleitung von Mag. Arnold Oberacher wieder neue Ideen und Impulse für die Weiterentwicklung der eigenen Angebote und der täglichen Touristiker-Arbeit gesammelt werden.


Der Schwerpunkt der diesjährigen Fachexkursion liegt auf den vielfältigen Angeboten von Stockholm und ihren tourismuswirtschaftlichen Hintergründen. Neben der Besichtigung eines der bedeutendsten Museen Stockholms, dem Vasa Museum, welches seit 1990 mehr als 25 Millionen Menschen begeistert, führt unsere Reise unter anderem zu den Skyview-Gondeln sowie zur Kinder Indoor-Attraktion „Junibacken“, die mit ihren inszenierten Geschichten von Astrid Lindgren einen thematischen Schwerpunkt setzt. Ein weiteres Highlight ist der Besuch des Gröna Lund’s Freizeitparks, der mit 0,38 km2 und 30 unterschiedlichen Fahrgeschäften, der größte Vergnügungspark Skandinaviens ist. Am dritten Exkursionstag tauchen wir durch die Besichtigung des Skansen Open Air Museum, dem weltweit ersten Freilichtmuseum und dem Abba Museum in die Geschichte Schwedens ein.


Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung und freuen uns bereits auf Ihre Anmeldung bis zum 14. August 2015.


Nähere Informationen zur conos Fachexkursion finden Sie hier.

Rückfragen & Kontakt:

conos gmbh
Christina Bamberger
Tel.: +43 (0) 732 216 000
presse@conos.co.at
http://www.conos.co.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | Z65X0001